Panorama Skyline von Leipzig aufgenommen auf dem Fockeberg und in der unteren Hälfte des Bildes Wald, Aussichtspunkte in Leipzig, Sehenswürdigkeiten, City-Hochhaus
Infoservice

Parkeisenbahn Auensee

Eine von Kindern betriebene Miniaturbahn

Die Blaue Auensee Parkeisenbahn fährt Kinder bei Ausflügen mit der Familie durch den Park, Grünes Leipzig, Freizeiteinrichtung
© Robin Kunz

Seit dem 5. August 1951 dreht die Parkeisenbahn auf der 1,9 Kilometer langen Strecke um den Auensee ihre Runden. Ein Bahnhof sowie drei weitere Haltepunkte an der Gustav-Esche-Straße, dem Haus Auensee und der Elsteraue.

Der Fahrbetrieb findet dabei jedes Jahr von Anfang April bis Ende Oktober wochentags sowie an Sonn- und Feiertagen statt und wird von Kindern und Jugendlichen in deren Freizeit durchgeführt. Der Bahnhof bietet während der Öffnungszeiten zudem einen Fahrrad- und Sportgeräteverleih an. Auch ein kleiner Verkaufskiosk mit Freisitz ist Teil der Station.

Informationen

Ort Parkeisenbahn Auensee
Gustav-Esche-Strasse 8
04159 Leipzig
Telefon +49 (0)341 4611151
Fax +49 (0)341 4685515
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Garten/ Park , Fahrradverleih