Markkleeberger See mit dem Bergbau-Technik-Park, Kraftwerk Lippendorf und Segelhafen im Hintergrund, Ausflugsziel, freizeit, Industriekultur, Aktiv
Segelboothafen mit Bootssteg in der Dämmerung, Urlaub, Ausflugsziel, Segeln
Zwei Personen sitzen an einem Campingtisch vor ihrem Wohnmobil an einem See, Urlaub, Campingplatz
Taucher im See mit einem Boot im Hintergrund, Freizeit, Aktiv, Wassersport
schwimmende künstliche Erlebnisinsel Vineta auf dem Störmthaler See im Abendlicht, Ausflugsziele, Urlaub
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Angebote/Pauschalangebote/Urlaub zu Zweit/RingelnatzSommer

RingelnatzSommer-Erlebnistage

Impressionen

Termine

Termine: 02.08.-04.08.2019 oder 09.08.-11.08.2019

Leistungen

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück
  • Teilnahme am musikalischen Rundgang über den Ringelnatzpfad
  • Teilnahme an einem weiteren Programmpunkt vom RingelnatzSommer
  • Leipzig Regio Card - Jahreskarte pro Person

Preise und Teilnehmer

Preis: pro Person ab 135,00 €

Teilnehmer: ab 2 Personen

Wurzen, 2. August 2019, 19 Uhr, „Seepferdchen“, Schweizergartenstraße 2

„Recherchiert zu Ringelnatz“ – musikalische Lesung zu Joachim Ringelnatz

Neben Texten aus der spitzen Feder des sächsischen Poeten kommen von und mit Michael Augustin und Walter Weber (Radio Bremen) Originaltonaufnahmen von Ringelnatz zu Gehör, ergänzt um Widmungen und Interpretationen von Zeitgenossen und Nachgeborenen.

 

Wurzen, 3. August 2019, 11 Uhr, Startpunkt Marktplatz Wurzen

Musikalischer Rundgang über den Ringelnatzpfad

Der kurzweilige Stadtspaziergang von und mit Ingeborg Freytag und Viola Heß von ca. 1 Stunde verbindet Stadtgeschichte, Stationen aus Ringelnatz‘ Leben, kurzweilige lyrische Einblicke in Ringelnatz‘ Werk, Kunst über Ringelnatz auf 13 Säulen im Stadtkern mit Musik zu einem Erlebnis für alle Sinne und den wachen Geist.

 

Wurzen, 3. August 2019, 19 Uhr, Patschke-Villa in der Filzfabrik, Crostigall 55

„Wo andre gehen, da muß ick fliegen …“ – Chansonabend

Neben bekannten und unbekannten Chansons sowie berühmten Filmschlagern Friedrich Hollaenders der UFA-Zeit sind auch einige der in Deutschland nahezu unbeachteten Filmsongs seiner Hollywood-Jahre Teil des umfassenden musikalischen Porträts der Potsdamer Mezzosopranistin Jana Karin Adam und ihrem Pianisten Franns von Promnitz.

 

Wurzen, 4. August 2019, 11 Uhr, Städtische Galerie, Markt 1

„Ringelnatz und die Männer“ – Ausstellungseröffnung

Eine erste Auswahl von mehr als 30 Persönlichkeiten von Gottfried Benn bis zu Julius Gescher, dem „Nachfolger“ und Freund von Ringelnatz bei Muschelkalk liefert überraschende Einblicke in Ringelnatz‘ – Netzwerk. Die Nachforschungen erschlossen ein bisher noch kaum beachtetes Umfeld höchst interessanter Männer, unter denen Ringelnatz sich zu behaupten hatte und werden in der Ausstellung erstmalig präsentiert.

 

Wurzen, 4. August 2019, 15 Uhr, Arkadenhof Kulturhistorisches Museum, Domgasse 2

„Ich habe dich so lieb“ – musikalisch-literarische Darbietung zu Joachim Ringelnatz

Das Programm erinnert schon im Titel an eins der beliebtesten Gedichte von Joachim Ringelnatz. So ist es nicht verwunderlich, wenn Achim Amme und Ulrich Kodjo Wendt hier die Vertonungen einiger Originalgedichte spielen.

 

Wurzen, 9. August 2019, 19 Uhr, Schloss Wurzen, Amtshof 2

„Ein Mann gibt Auskunft“ - musikalische Lesung zu Erich Kästner

In seiner Hommage an Erich Kästner macht der Kabarettist und Chansonier Johannes Kirchberg eine tiefe Verbeugung vor dem Dichter und präsentiert eigene Vertonungen zeit- und gesellschaftskritischer Lyrik Erich Kästners.

 

Wurzen, 10. August 2019, 11 Uhr, Startpunkt Marktplatz Wurzen

Musikalischer Rundgang über den Ringelnatzpfad

Der kurzweilige Stadtspaziergang von und mit Ingeborg Freytag und Viola Heß von ca. 1 Stunde verbindet Stadtgeschichte, Stationen aus Ringelnatz‘ Leben, kurzweilige lyrische Einblicke in Ringelnatz‘ Werk, Kunst über Ringelnatz auf 13 Säulen im Stadtkern mit Musik zu einem Erlebnis für alle Sinne und den wachen Geist.

 

Wurzen, 10. August 2019, 19 Uhr, Schloss Wurzen, Amtshof 2

„Ich bin so knallvergnügt erwacht“ – szenische Darbietung zu Joachim Ringelnatz

Die beiden Schauspieler Jürgen Wegscheider und Tina-Nicole Kaiser präsentieren das Leben von Joachim Ringelnatz und seinen feinsinnigen Humor. Dabei mischen sich Heiteres und Ernstes auf humoristische Weise – mal unverblümt, mal komisch, mal melancholisch, mal nachdenklich.

 

Wurzen, 11. August 2019, 19 Uhr, „Seepferdchen“, Schweizergartenstraße 2

„Wassertropfen und Seifenblase“ – Präsentation zum Gedichtfilmwettbewerb

Präsentiert werden zum RingelnatzSommer rund um den 135. Geburtstag von Joachim Ringelnatz die Ergebnisse des aktuellen Gedichtfilm-Wettbewerbs “Wassertropfen & Seifenblase“. Der Wettbewerb zu Gedichten von Joachim Ringelnatz wurde veranstaltet von der Gesellschaft für Zeitgenössische Lyrik und unterstützt durch den Joachim-Ringelnatz-Verein Wurzen, das Kulturhistorische Museum Wurzen und die Ringelnatz-Gesellschaft Cuxhaven.

Beschreibung

Der als Hans Gustav Bötticher geborene Joachim Ringelnatz war ein deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Maler, der vor allem für seine humoristischen Turngedichte und seine Erzählgedichte um die Kunstfigur Kuttel Daddeldu bekannt ist. Er war berühmt zur Zeit der Weimarer Republik, stand an Popularität den Comedian Harmonists in nichts nach und zählte Schauspieler wie Asta Nielsen und Paul Wegener zu seinen engen Freunden und Weggefährten. Sein teils skurril, expressionistisch, witzig und geistreich geprägtes Werk ist noch heute bekannt.

Wurzen ist die Geburtsstadt von Joachim Ringelnatz. Hier hat er als Hans Gustav Bötticher am 7.8.1883 das Licht der Welt erblickt und verlebte seine frühe Kindheit. Und auch wenn er sie schon als kleines Kind verließ, war und ist Joachim Ringelnatz eng mit seiner Geburtsstadt Wurzen verbunden. Bereits zu seinen Lebzeiten wurde in Wurzen alles gesammelt, was mit dem großen Sohn der kleinen Stadt zu tun hatte. Noch Ringelnatz selbst wies seine Frau Muschelkalk an, Briefe und Devotionalien nach Wurzen zu schicken, denn dort, so glaubte er, werde sein Lebenswerk würdig gepflegt.

Begeben Sie sich an zwei erlebnisreichen Tagen zum "RingelnatzSommer 2019" auf die Spuren des Künstlers. Neben einem musikalischen Rundgang über den Ringelnatzpfad in Wurzen erleben Sie beispielsweise musikalische und szenische Darbietungen, eine Ausstellungseröffnung sowie Kabarett und Chansons zu Joachim Ringelnatz, Erich Kästner oder Friedrich Holländer.

Hinweise

Reiseveranstalter der aufgeführten Pauschalreise ist die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH, Augustusplatz 9, 04109 Leipzig, Tel. +49 (0)341 7104275, incoming@ltm-leipzig.de.

Das Angebot gilt vorbehaltlich der Verfügbarkeit zum nachgefragten Buchungszeitraum und versteht sich vorbehaltlich eventueller Programm-, Preis- und Terminänderungen der einzelnen Leistungsträger. Anmeldeschluss ist vier Wochen vor Anreise, individuelle Lösungen bei kurzfristigen Buchungen sind möglich. Sehr gern erstellen wir Ihnen auf Wunsch auch ein Gruppenangebot für o.g. Arrangement.

Seit 01.01.2019 erhebt die Stadt Leipzig eine Gästetaxe in Höhe von 3,00 € pro Person und Aufenthaltstag. Ankunfts- und Abreisetag werden als ein Tag berechnet. Die Gästetaxe ist nicht im Angebotspreis inkludiert und wird zusätzlich vor Ort vom Hotel berechnet.

Das Angebot ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Sehr gern erstellen wir Ihnen ein Alternativangebot, welches individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Bitte sprechen Sie uns hierzu an!

Die Führungen finden in deutscher Sprache statt, wenn nicht anders angegeben.

Ist eine Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise angegeben, so behalten wir uns bei Nichterreichen dieser eine Absage bis 30 Tage vor Reisebeginn bzw. Änderungen im Leistungsumfang vor.

Einreisebestimmungen: Angehörige der EU-Staaten benötigen zur Einreise in die Bundesrepublik Deutschland kein Visum. Staatsangehörige aus Nicht-EU-Staaten finden hier die aktuellen Einreise- und Visabestimmungen.

Im Buchungsfall empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Weitere Informationen erhalten Sie mit unserer Buchungsbestätigung.

Ihre persönlichen Angaben

Allgemeine Angaben zur Tour

Ihre Angaben zur Übernachtung