Vier Personen fahren mit dem Rennrad auf dem Mulderadweg, Aktivurlaub, Radfahren
Zwei Radfahrer stehen auf einer Brücke im Wald, Radwandern, Aktiv
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Freizeit/Aktiv und Natur/Mit dem Fahrrad

Mit dem Fahrrad in der Region Leipzig

Radfahren in der Region Leipzig

Bei Radtouren in der Region Leipzig erfahren Sie im wahrsten Sinne des Wortes Geschichte pur. Warum? Rings um Leipzig finden Sie die größte Dichte an Burgen, Schlössern und Parkanlagen in ganz Sachsen.

Einer der bekanntesten Radwanderwege der Region ist der Mulderadweg. Starten Sie ihre Radtour in der Stiefelstadt Döbeln und erleben Sie entlang der Freiberger und Vereinigten Mulde typische Auenlandschaften sowie Feuchtgebiete mit ihrer einzigartiger Flora und Fauna erhalten. Liebevoll sanierte Orte entlang des Flusslaufes geben Ihnen einen Einblick in die eindrucksvolle Geschichte der Kulturlandschaft Sachsen. Der Radweg führt Sie am Kloster Buch, einer Klosteranlage aus dem 12. Jahrhundert, und an der knapp tausendjährigen vorbei. Die beindruckende Lage auf steil abfallenden Felsen über den Ufern der Mulde lässt noch heute die Bedeutung der einstigen Reichsburg erahnen.

Vom schönsten Altstadtkern Mitteldeutschlands in Grimma bis zum deutschlandweit ältesten Schloss in Wurzen gelangen Sie mit dem Rad in weniger als zwei Stunden. Weiter führt der Weg entlang der mäandernden Mulde über Eilenburg bis in die Kurstadt Bad Düben. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung – z. B. bei einer wohltuenden Naturmoor-Behandlung.

Neben dem Mulderadweg bietet Ihnen die Region Leipzig noch viele weitere Radwege – viel Spaß beim Entdecken und vor allem beim "Erfahren".

Unsere Radrouten

Tourenangebote

Meine Lieblingstour

Unser Tipp für Ihren Kurzurlaub!

Rathaus Grimma © Emiel van den Boomen

Veranstaltungen rund ums Rad

28. April Rad-Aktionstag am Tag der Industriekultur

4 Touren nach FERROPOLIS

  • Gemeinsame Anreise ab Leipzig mit der Bahn möglich.
  • Treffpunkt: 08:30 Uhr Leipzig Hauptbahnhof, Servicepunkt Querbahnsteig

Programm vor Ort:

  • Modelleisenbahnausstellung
  • Führungen durch FERROPOLIS um 11, um 13 und um 15 Uhr oder individuelle Führung mit Audioguide
  • Fahrrad-Check
  • Möglichkeit zur Fahrradausleihe vor Ort
  • Touristische Informationsstände
  • radlerfreundliche Verpflegung

Infos zum Rad-Aktionstag

25. Mai Muldentaler Radlertour

25. Mai 2019 – 22. „Muldentaler Radlertour“ – Sternfahrt zum Brückenfest „300 Jahre Steinbrücke“ nach Grimma

Am 25. Mai ist es wieder so weit, die „Muldentaler Radlertour“ geht in ihre 22. Auflage. Die beliebte Sternfahrt startet von 17 Orten und bietet in diesem Jahr wieder eine neue zusätzliche Startmöglichkeit an, so dass nunmehr interessierte Freizeitradler neben den 13 traditionellen Ausgangsorten im Landkreis Leipzig, auch wieder in Leipzig, Eilenburg und Oschatz und neu in Liebertwolkwitz losradeln können. Alle Sternfahrtteilnehmer haben ein gemeinsames Ziel: das Brückenfest in Grimma anlässlich des 300jährigen Jubiläums der Pöppelmannschen Steinbrücke. Am Ziel erwartet die Radler ab 13 Uhr ein Streifzug durch die Brückengeschichte mit zahlreichen kulturellen Programmpunkten. Informationen und den Flyer zum Fest gibt es unter www.grimma.de/steinbruecke.

Kontakt: ute.haunstein@lk-l.de; Tel. 03433 / 241-1055

 

Übersichtskarte