+++ Aktuelle Sachstände zum Thema Coronavirus in Leipzig finden Sie unter www.leipzig.de/coronavirus +++ Über Veranstaltungen informieren Sie sich bitte auch immer direkt beim Veranstalter +++
Segelboot auf dem Störmthaler See im Sonnenuntergang, Segeln, Freizeit, Aktiv, Urlaub
Zwei Personen wandern auf einem Waldweg durch den Forst, Aktiv
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Freizeit/Baden

Freibäder, Wellnessoasen und Badeseen

Abtauchen, Sonne tanken, Erholen und Plantschen: Die Region Leipzig hat alles zu bieten.

Aufregende Rutschen, Spaßbadelandschaften, Wellnessoasen, 10m-Sprungtürme, 100°C heiße Saunen, den längsten Sandstrand Sachsens und viele Hektar grüne Liegewiese.

Je nach Lust, Laune und Wetterlage: Decke ausbreiten oder Handtuch auf die Liege  -  dem Wasserspaß steht nichts mehr im Wege.

Broschüre "Freizeitspaß am Wasser"

Unsere Freizeitangebote im, am und auf dem Wasser: Die A5-Broschüre enthält ausführliche Informationen zu Paddelrouten, zu den zahlreichen Badeseen im Leipziger Umland inklusive Übersichtskarten sowie Frei- und Spaßbädern.

Natur- und Freibäder

Sonnencreme und Wasserball

Mit 23 Wald-, Natur- und Freibädern bietet die Region alles, was Naturliebhaber, Rutschfans und Sonnenanbeter wünschen. 

Freibäder sind der ideale Ort, um auch kleinere Kinder bedenkenlos im kühlen Wasser herumtoben zu lassen. Dank zahlreichen speziell angelegten Kinderbecken mit ständiger Aufsicht durch Rettungsschwimmer, können sich auch die Eltern eine wohlverdiente Auszeit in der Natur gönnen.

Hallenbäder

Badelatschen und Saunatuch

Nicht nur in der kalten Jahreszeit locken die 10 Schwimmhallen und Erlebnisbäder der Region Leipzig zum Aufwärmen. Sie laden zur Bewegung, zum Spaß haben und Erholen ein.

Ob Aquafitness, Massageangebote, Sprungtürme oder Saunadorf - hier wird jeder Badetag zu einem besonderen Erlebnis.

Badeseen

Sandstrand und Frische Brise

Die Seenlandschaft rund um Leipzig ist nicht nur wegen seiner Entstehungsgeschichte spannend - die ehemaligen Tagebaugruben sind heute wunderschöne Erholungsgebiete und laden mit ausgezeichneter Wasserqualität zum Abkühlen ein. Und hier befindet sich Sachsens längster Sandstrand.

Wer aber lieber Action sucht, statt sich zu erholen oder zu plantschen, kann hier auch Segeln, Surfen, Raften, Tauchen und Angeln

Sommer, Sonne, Badespaß

© Christian Hüller

BLOG: 25.06.2021

Der Sommer ist in Leipzig angekommen! Endlich Sommer – Sonne – Badespaß! Bei tropischen Temperaturen gibt es oft nur einen Gedanken: Ab ans Wasser! Glücklicherweise bietet das Leipziger Neuseenland eine große Vielfalt...

Bewachte Badestrände in der Region Leipzig

Bewachte Strände

An diesen Seen wachen die Augen erfahrener Rettungsschwimmer über Ihr Badevergnügen. Bitte achten Sie dennoch auf sich und Ihre Mitschwimmer. Ebenso empfehlen wir, stets die Bade-Hinweise der DLRG zu beachten.

Markkleeberger See

Strandbad Markkleeberg-Ost – Dieser Strandabschnitt wird von DLRG-Rettungsschwimmern in den sächsischen Sommerferien von 11 bis 18 Uhr bewacht.

Weitere Informationen: www.bez-leipzig.dlrg.de

Kulkwitzer See

Strand Miltitz / Leipzig - Dieser Strandabschnitt wird von DLRG-Rettungsschwimmern in den sächsischen Sommerferien von 11 bis 18 Uhr bewacht.

Weitere Informationen: www.bez-leipzig.dlrg.de

Schladitzer See

Schladitzer Bucht - Rettungsschwimmer der DRK-Rettungswacht sind in den sächsischen Sommerferien täglich von 11:30 Uhr bis 18:30 Uhr und bei Bedarf auch an den Wochenenden am Strand im Einsatz. 

Weitere Informationen: www.campdavid-sportresort.de

Kiessee Eilenburg

Strand am Freizeit und Erholungszentrum – eine rote Fahne an den Eingängen zum Freibad weist auf die Anwesenheit eines Rettungsschwimmers hin.

Weitere Informationen: https://www.camp-eb.de/