Panoramaansicht des Schloss Hubertusburg in Wermsdorf mit Teilen des Schlossparks im Vordergrund, Kultur, Sehenswürdigkeiten
historisch gekleidete Personen mit traditionellen Waffen stellen einen Gefechtsmarsch zur Völkerschlacht nach, Kultur
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Kultur

SAISONABSCHLUSS Panorama-Klettern am Markkleeberger See

Der Kletterpark am Markkleeberger See befindet sich oberhalb der Auenhainer Bucht, neben dem Seepark Auenhain und dem Campingplatz. Die Kletteranlage verfügt über mehrere Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Höhenmetern.

Das Panorama-Klettern in bis zu 12 Meter Höhe eröffnet einen spektakulären Rundblick über das Neuseenland bis nach Leipzig.

 

Ob Familie, Verein, Schule oder Unternehmen – bei uns findet man für jeden Anlass das passende Angebot.

 

Geöffnet hat die Anlage von April bis Oktober immer freitags von 12 bis 19 Uhr und samstags, sonntags und feiertags von 10 bis 19 Uhr. In den sächsischen Schulferien kann täglich in der Woche von 11-19 Uhr und samstags, sonntags und feiertags von 10 bis 19 Uhr geklettert werden.

 

Die letzte Kletterzeit startet 2,5 Stunden vor Schließung der Anlage.

Eine witterungsbedingte Änderung der Öffnungszeiten ist möglich.

 

Voraussetzungen

Mindestalter: 6 Jahre

Blaue Zone (2-5 m): Mindestgröße 1,10 m

Rote Zone (6-9 m): Mindestgröße 1,40 m

Schwarze Zone (ab 11 m Höhe): Mindestgröße 1,60 m

 

Kletterpark am Markkleeberger See

www.kletterparkmarkkleeberg.de

 

Kletterpark am Markkleeberger See

Paddelsteg 2

04416 Markkleeberg

Telefon: 0151 15 22 35 86

E-Mail: buchung@kletterparkmarkkleeberg.de

www.kletterparkmarkkleeberg.de

 

Haltestelle: Bus 106 Auenhain, Seepark

Parkplatz: Kanupark

 

Preise:

Erwachsene: 19,00 Euro

Ermäßigt: 15,00 Euro (11-17 Jahre, schwerbeschädigte Personen)

Kinder bis 10 Jahre: 11,00 Euro

Reservierungen sind unter 0151 15 22 35 86 oder buchung@kletterparkmarkkleeberg.de möglich.