Burg Mildenstein auf dem Berg, die Mulde und Waldgebiet im Vordergrund, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziel, Wasserwandern, Aktivurlaub, Radfahren, Wandern
Segelboothafen mit Bootssteg in der Dämmerung, Urlaub, Ausflugsziel, Segeln
Zwei Personen wandern auf einem Waldweg durch den Forst, Aktiv
Döllnitzbahn steht auf den Gleisen und Radfahren laufen nebenher, Familienausflug, Aktivurlaub, Industriekultur, Radwandern
Blick auf den Steinbruch und die Bergkirche Beucha, Sehenswürdigkeiten, Freizeit
Ein Pärchen mit Kind auf der Burg Düben, Vater zeigt auf etwas, Ausflugsziel, Familienausflug, Urlaub
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Kultur

Botanischer Garten
LeipzigCard
RegioCard

Pflanzensammlung der Universität Leipzig

Blütenpracht im Botanischen Garten. © Philipp Kirschner
© Philipp Kirschner

Der Botanische Garten der Universität Leipzig vereint auf einer Fläche von rund drei Hektar Pflanzen aus den verschiedensten Vegetationszonen der Erde. Diese verteilen sich dabei auf den Apothekergarten, die Gewächshäuser, den Duft- und Tastgarten sowie die Freifläche der Anlage.

Ein besonderes Highlight ist das Schmetterlingshaus, in dem Sie Schmetterlinge in naturnaher Umgebung und aus nächster Nähe erleben können.

Informationen

Ort Botanischer Garten Leipzig
Linnéstraße 1
04103 Leipzig
Telefon +49 (0)341 9736850
Fax +49 (0)341 9736868
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Barrierefreiheit
  • Spezielle und persönliche Hilfeleistungen für Menschen mit Behinderung möglich
  • Eingangsbereich für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich Info
Blick auf den grünen Garten und das Gebäude © Robin Kunz
© Robin Kunz
Grüne Oase im Botanischen Garten © Philipp Kirschner
© Philipp Kirschner
Blick auf den Garten mit Büste © Robin Kunz
© Robin Kunz
Blick auf die bunten Blüten des Gartens. © Philipp Kirschner
© Philipp Kirschner
Blick in den grünen Botanischen Garten der Universität Leipzig, Freizeiteinrichtung, studieren, Bildung
© Andreas Schmidt

Preise

LEIPZIG CARD / LEIPZIG REGIO CARD: LEIPZIG CARD Nutzer erhalten freien Eintritt ins Freigelände, in den Apothekergarten sowie in den Duft- und Tastgarten, ermäßigter Eintritt in den Gewächshäusern.