Burg Mildenstein auf dem Berg, die Mulde und Waldgebiet im Vordergrund, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziel, Wasserwandern, Aktivurlaub, Radfahren, Wandern
Segelboothafen mit Bootssteg in der Dämmerung, Urlaub, Ausflugsziel, Segeln
Zwei Personen wandern auf einem Waldweg durch den Forst, Aktiv
Döllnitzbahn steht auf den Gleisen und Radfahren laufen nebenher, Familienausflug, Aktivurlaub, Industriekultur, Radwandern
Blick auf den Steinbruch und die Bergkirche Beucha, Sehenswürdigkeiten, Freizeit
Ein Pärchen mit Kind auf der Burg Düben, Vater zeigt auf etwas, Ausflugsziel, Familienausflug, Urlaub
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Kultur

Gedenkstätte Museum in der Runden Ecke
LeipzigCard
RegioCard

Der ehemalige Sitz der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit

Blick auf den Eingang vom Museum in der Runden Ecke in der eine Ausstellung über die Zeit der DDR und SED zu sehen ist, Kultureinrichtungen, Geschichte von Leipzig, Friedliche Revolution
© Andreas Schmidt

Der einstige Sitz der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit veranschaulicht in der ständigen Ausstellung „STASI – Macht und Banalität“ authentisch die Arbeitsweise des DDR-Geheimdienstes.

In Originalräumen zeigt das Museum unter anderem Ausrüstungen zur Postkontrolle, eine Maskierungswerkstatt oder den Nachbau einer Zelle.

Informationen

Ort Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“
Dittrichring 24
04109 Leipzig
Telefon +49 (0)341 9612443
Fax +49 (0)341 9612499
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Barrierefreiheit
  • Personenaufzug vorhanden
  • Spezielle und persönliche Hilfeleistungen für Menschen mit Behinderung möglich
  • Eingangsbereich für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich Info
  • Toilette für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich Info
Aufzug vorhanden
Blick in einen Ausstellungsraum mit Exponaten über die Zeit der DDR und SED im Museum in der Runden Ecke, Kultureinrichtungen, Geschichte von Leipzig, Friedliche Revolution
© Philipp Kirschner
Blick auf einen Treppenaufgang im Foyer vom Museum in der Runden Ecke in der eine Ausstellung über die Zeit der DDR und SED zu sehen ist, Kultureinrichtungen, Geschichte von Leipzig, Friedliche Revolution
© Philipp Kirschner
Blick auf den Eingang vom Museum in der Runden Ecke in der eine Ausstellung über die Zeit der DDR und SED zu sehen ist, Kultureinrichtungen, Geschichte von Leipzig, Friedliche Revolution
© Philipp Kirschner
Blick auf den Eingang vom Museum in der Runden Ecke in der eine Ausstellung über die Zeit der DDR und SED zu sehen ist, Kultureinrichtungen, Geschichte von Leipzig, Friedliche Revolution
© Philipp Kirschner

Preise

LEIPZIG CARD / LEIPZIG REGIO CARD: Mit Ihrer LEIPZIG CARD erhalten Sie freien Eintritt ins Museum und ermäßigten Führungspreis bei Teilnahme an den öffentlichen Führungen "Stasi - Macht und Banalität" täglich 15.00 Uhr sowie "Leipzig auf dem Weg zur Friedlichen Revolution" freitags und samstags 16.30 Uhr.