Burg Mildenstein auf dem Berg, die Mulde und Waldgebiet im Vordergrund, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziel, Wasserwandern, Aktivurlaub, Radfahren, Wandern
Segelboothafen mit Bootssteg in der Dämmerung, Urlaub, Ausflugsziel, Segeln
Zwei Personen wandern auf einem Waldweg durch den Forst, Aktiv
Döllnitzbahn steht auf den Gleisen und Radfahren laufen nebenher, Familienausflug, Aktivurlaub, Industriekultur, Radwandern
Blick auf den Steinbruch und die Bergkirche Beucha, Sehenswürdigkeiten, Freizeit
Ein Pärchen mit Kind auf der Burg Düben, Vater zeigt auf etwas, Ausflugsziel, Familienausflug, Urlaub
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Kultur

Großstolpener See

Erholung und Naturschutz vereint

Großstolpener See
Großstolpener See © TVLN

Der Großstolpener See in der Nähe der historischen Kleinstadt Groitzsch ist im Vergleich zu seinen Nachbarn winzig. Dennoch erfreut er sich zunehmender Beliebtheit als Bademöglichkeit mit Strand und Liegewiese.

Der Großstolpener See ist außerdem ein gutes Beispiel für das Nebeneinander von Erholung und Naturschutz.

Ruhe & Erholung, Volleyballplatz, Spielplatz, Aussichtspunkt "Neuer Geyersberg", Neuseenland-Radroute, Geologischer Lehrpfad Hohendorf

Lage: Groitzsch, OT Großstolpen

Wasserfläche: 31 ha

Uferlinie: 2,5 km

Tiefe: bis 5 m

Parkmöglichkeiten: Westufer (K7951)

Strandbereiche: Westufer mit Strand und Liegewiese

WC für Besucher vorhanden

Informationen

Ort Großstolpener See
04539 Groitzsch
OT Großstolpen
Web Website besuchen

Ausstattung

Parkplatz