Burg Mildenstein auf dem Berg, die Mulde und Waldgebiet im Vordergrund, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziel, Wasserwandern, Aktivurlaub, Radfahren, Wandern
Segelboothafen mit Bootssteg in der Dämmerung, Urlaub, Ausflugsziel, Segeln
Zwei Personen wandern auf einem Waldweg durch den Forst, Aktiv
Döllnitzbahn steht auf den Gleisen und Radfahren laufen nebenher, Familienausflug, Aktivurlaub, Industriekultur, Radwandern
Blick auf den Steinbruch und die Bergkirche Beucha, Sehenswürdigkeiten, Freizeit
Ein Pärchen mit Kind auf der Burg Düben, Vater zeigt auf etwas, Ausflugsziel, Familienausflug, Urlaub
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Kultur

Mendelssohn-Haus Leipzig
LeipzigCard
RegioCard

Weltweit einziges Mendelssohn-Museum

Blick auf die Fassade des Mendelssohn Haus das ein Standort der Notenspur der Musikstadt Leipzig ist und in dem sich ein Museum befindet, Kultureinrichtung, Sehenswürdigkeiten
© Robin Kunz

Das Mendelssohn-Haus ist die einzig erhalten gebliebene Wohnstätte des Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy, der 1847 in Leipzig starb. Es wird heute als Musiksalon genutzt und ist zugleich das weltweit einzige Mendelssohn-Museum.

Mendelssohns Arbeitszimmer und der Salon, in dem neben Wagner auch Schumann und Berlioz verkehrten, wurden hier originalgetreu wiederhergestellt und beherbergen viele Kostbarkeiten. Wie zu Lebzeiten Mendelssohns können Sie auch heute Konzertmatineen im Musiksalon genießen.

Das Museum im Mendelssohn-Haus bietet viele verschiedene Angebote für Kinder. Darunter beispielsweise "Mendelssohns Welt für Kinder" an jedem ersten Sonntag im Monat, viele kleine Veranstaltung in der Remise des Mendelssohn-Haus während der Sommerferien, sowie einige museumspädagogische Angebote für Kindergartengruppen und Schulklassen.

Informationen

Ort Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Stiftung
Goldschmidtstraße 12
04103 Leipzig
Telefon +49 (0)341 962882-0
Fax +49 (0)341 962882-20
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Barrierefreiheit
  • Personenaufzug vorhanden
  • Eingangsbereich für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info
  • Spezielle und persönliche Hilfeleistungen für Menschen mit Behinderung möglich
  • Hilfe für Blinde und Sehbehinderte Info
Blick in den Innenhof des Mendelssohn Haus das ein Standort der Notenspur der Musikstadt Leipzig ist und in dem sich ein Museum befindet, Kultureinrichtung, Sehenswürdigkeiten
© Robin Kunz

Preise

LEIPZIG CARD / LEIPZIG REGIO CARD: Bei "Mendelssohn im Bachfest" erhalten Sie mit der LEIPZIG CARD ermäßigten Eintrittspreis. Ebenfalls nur den ermäßigten Eintrittspreis zahlen Sie mit Ihrer LEIPZIG CARD bei den Sonntagskonzerten im Mendelssohn-Haus (Sonntags 11 Uhr). Bei Ausstellungen und für das Museum erhalten Sie einen 1.50 € Preisnachlass.

Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.