Burg Mildenstein auf dem Berg, die Mulde und Waldgebiet im Vordergrund, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziel, Wasserwandern, Aktivurlaub, Radfahren, Wandern
Segelboothafen mit Bootssteg in der Dämmerung, Urlaub, Ausflugsziel, Segeln
Zwei Personen wandern auf einem Waldweg durch den Forst, Aktiv
Döllnitzbahn steht auf den Gleisen und Radfahren laufen nebenher, Familienausflug, Aktivurlaub, Industriekultur, Radwandern
Blick auf den Steinbruch und die Bergkirche Beucha, Sehenswürdigkeiten, Freizeit
Ein Pärchen mit Kind auf der Burg Düben, Vater zeigt auf etwas, Ausflugsziel, Familienausflug, Urlaub
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Kultur

Oper Leipzig
Highlight
LeipzigCard
RegioCard

Oper, Leipziger Ballett und Musikalische Komödie

Blick auf die beleuchtete Oper Leipzig mit Spiegelungen der Lichter auf dem nassen Boden des Augustusplatz die eine wahre Sehenswürdigkeit der Musikstadt Leipzig ist, Kultureinrichtung, Veranstaltungen
© Daniel Koehler

Die Oper Leipzig – bestehend aus Oper, Musikalische Komödie und Leipziger Ballett – ist die drittälteste bürgerliche Musiktheaterbühne Europas. Geprägt wird der herausragende internationale Ruf durch das Leipziger Gewandhausorchester, bedeutende Solisten, einen preisgekrönten Chor und das Leipziger Ballett.

Die Geburtsstunde der Oper schlug bereits 1693 und macht sie damit, nach Hamburg, zur zweitältesten deutschen Musikbühne. Die Leipziger Notenspur führt Sie direkt am Opernhaus vorbei und auch die Leipziger Jazztage sind hier jährlich zu Gast. Die im Programm enthaltenen Musicals und Operetten werden im historischen Haus Dreilinden (Musikalische Komödie) aufgeführt.

Informationen

Ort Oper Leipzig
Augustusplatz 12
04109 Leipzig
Telefon +49 (0)341 1261-261
Fax +49 (0)341 1261-300
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Barrierefreiheit
  • Eingangsbereich für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info
  • Spezielle und persönliche Hilfeleistungen für Menschen mit Behinderung möglich
  • Hilfe für Blinde und Sehbehinderte Info
  • Hilfe für Hörbehinderte (Gehörlose und Schwerhörige) Info
  • Personenaufzug für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden
  • Toilette für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich Info
Aufzug vorhanden
Die beleuchtete Oper Leipzig auf dem Augustusplatz in der Dämmerung die eine wahre Sehenswürdigkeit der Musikstadt Leipzig ist, Kultureinrichtung, Veranstaltungen
© Kirsten Nijhof

Preise

LEIPZIG CARD / LEIPZIG REGIO CARD: Ermäßigung von 10% des Kassenpreises in allen zur Ermäßigung zugelassenen Vorstellungen der Oper Leipzig im Opernhaus und in der Musikalischen Komödie

Nächste Veranstaltungen

30.05.2019 | 18:00 Uhr

»Der fliegende Holländer« - Richard Wagner

31.05.2019 | 19:30 Uhr

»Schwanensee« - Mario Schröder / Peter Tschaikowski

01.06.2019 | 19:00 Uhr

»Schwanensee« - Mario Schröder / Peter Tschaikowski

02.06.2019 | 11:00 Uhr

»Schneewittchen« - Marius Felix Lange

02.06.2019 | 14:00 Uhr

Oper zum Mitmachen »Das klinget so herrlich«

05.06.2019 | 20:00 Uhr

»Nachhall«

Musikalische Komödie im Museum

07.06.2019 | 19:30 Uhr

»La Traviata« - Giuseppe Verdi

Melodramma in drei Akten

08.06.2019 | 19:00 Uhr

»Schwanensee« - Mario Schröder / Peter Tschaikowski

14.06.2019 | 19:30 Uhr

»Magnificat« - Mario Schröder / Johann Sebastian Bach

15.06.2019 | 19:00 Uhr

»Die verkaufte Braut« - Bedrich Smetana

Opernpremiere

16.06.2019 | 18:00 Uhr

»Magnificat« - Mario Schröder / Johann Sebastian Bach

20.06.2019 | 19:30 Uhr

»Schwanensee« - Mario Schröder / Peter Tschaikowski

21.06.2019 | 19:30 Uhr

»Rusalka« - Antonín Dvorák

Lyrisches Märchen in drei Akten

22.06.2019 | 19:00 Uhr

»Boléro/Le Sacre du Printemps« - Johan Inger / Mario Schröder

23.06.2019 | 18:00 Uhr

»Die verkaufte Braut« - Bedrich Smetana

Komisches Singspiel in drei Akten

23.06.2019 | 11:00 Uhr

Kinderopernclub und Seniorenopernclub

26.06.2019 | 19:00 Uhr

Wie klingt Heimat?

27.06.2019 | 19:30 Uhr

»Rusalka« - Antonín Dvorák

Lyrisches Märchen in drei Akten

30.06.2019 | 18:00 Uhr

»Die verkaufte Braut« - Bedrich Smetana

Komisches Singspiel in drei Akten

02.07.2019 - 07.07.2019 | 20:00 Uhr

Les Ballets Trockadero de Monte Carlo

Die außergewöhnlichste Ballettcompany der Welt kommt mit neuem Programm für ein exklusives Deutschland-Gastspiel nach Leipzig

06.07.2019 | 20:00 Uhr

Les Ballets Trockadero de Monte Carlo

Die außergewöhnlichste Ballettcompany der Welt kommt mit neuem Programm für ein exklusives Deutschland-Gastspiel nach Leipzig

07.07.2019 | 14:30 Uhr

Les Ballets Trockadero de Monte Carlo

Die außergewöhnlichste Ballettcompany der Welt kommt mit neuem Programm für ein exklusives Deutschland-Gastspiel nach Leipzig

22.09.2019 | 18:00 Uhr

»Der Liebestrank« - Gaetano Donizetti

03.10.2019 | 18:00 Uhr

»Der Liebestrank« - Gaetano Donizetti

05.10.2019 | 17:00 Uhr

»Tristan und Isolde« - Richard Wagner

Premiere

12.10.2019 | 17:00 Uhr

»Tristan und Isolde« - Richard Wagner

26.10.2019

25. Leipziger Opernball

01.11.2019 | 19:30 Uhr

»Der Liebestrank« - Gaetano Donizetti

29.11.2019 | 19:30 Uhr

»Dornröschen - Once upon a Dream« - Leipziger Ballett

Premiere

04.01.2020 | 19:00 Uhr

»Der Liebestrank« - Gaetano Donizetti

15.01.2020 - 19.01.2020

»Der Ring des Nibelungen« - Richard Wagner 2020

Zyklische Ring-Aufführung im Januar 2020

31.01.2020 | 19:30 Uhr

»La Fanciulla del West« - Giacomo Puccini

Das Mädchen aus dem Goldenden Westen

31.01.2020 - 02.02.2020 | 19:00 Uhr

Puccini-Wochenende

01.02.2020 | 19:00 Uhr

»Tosca« - Giacomo Puccini

08.02.2020 | 19:00 Uhr

»Lamento« - Mario Schröder

Premiere

11.02.2020 - 16.02.2020 | 20:00 Uhr

Ballet Revolución

12.02.2020 | 20:00 Uhr

Ballet Revolución

13.02.2020 | 20:00 Uhr

Ballet Revolución

14.02.2020 | 20:00 Uhr

Ballet Revolución

15.02.2020 | 15:00 Uhr

Ballet Revolución

15.02.2020 | 20:00 Uhr

Ballet Revolución

16.02.2020 | 14:00 Uhr

Ballet Revolución

29.02.2020 | 19:00 Uhr

»Lamento« - Mario Schröder

13.03.2020 | 19:30 Uhr

»Der Liebestrank« - Gaetano Donizetti

21.03.2020 | 19:00 Uhr

»Der Sturz des Antichrist« - Viktor Ullmann

Premiere

22.03.2020 | 18:00 Uhr

»Lamento« - Mario Schröder

29.03.2020 | 18:00 Uhr

»Der Sturz des Antichrist« - Viktor Ullmann

02.04.2020 | 19:30 Uhr

»Der Sturz des Antichrist« - Viktor Ullmann

03.04.2020 | 19:30 Uhr

»Lamento« - Mario Schröder

12.04.2020 | 18:00 Uhr

»Lamento« - Mario Schröder

18.04.2020 | 19:00 Uhr

»Lamento« - Mario Schröder

25.04.2020 | 19:00 Uhr

»Der Liebestrank« - Gaetano Donizetti

26.04.2020 | 18:00 Uhr

»Lamento« - Mario Schröder

29.04.2020

»Leipzig tanzt«

Aufführungen zum Welttanztag

02.05.2020 | 19:00 Uhr

»Die Zauberflöte« - Wolfgang Amadeus Mozart

Premiere

09.05.2020 | 19:00 Uhr

»Die Zauberflöte« - Wolfgang Amadeus Mozart

15.05.2020 | 19:30 Uhr

»Die Zauberflöte« - Wolfgang Amadeus Mozart

20.05.2020 - 24.05.2020

»Der Ring des Nibelungen« - Richard Wagner 2020

Zyklische Ring-Aufführung im Mai 2020

31.05.2020 | 18:00 Uhr

»Die Zauberflöte« - Wolfgang Amadeus Mozart

06.06.2020 | 19:00 Uhr

»Soto / Scholz / Schröder«

Premiere - 3-teiliger Ballettabend

09.06.2020 | 18:00 Uhr

»Die Zauberflöte« - Wolfgang Amadeus Mozart

14.06.2020 | 18:00 Uhr

»Soto / Scholz / Schröder«

3-teiliger Ballettabend

20.06.2020 | 19:00 Uhr

»Die Zauberflöte« - Wolfgang Amadeus Mozart

21.06.2020 | 18:00 Uhr

»Soto / Scholz / Schröder«

3-teiliger Ballettabend

27.06.2020 | 18:00 Uhr

»Der Sturz des Antichrist« - Viktor Ullmann

28.06.2020 | 18:00 Uhr

»Capriccio« - Richard Strauss

Premiere

02.07.2020 | 19:30 Uhr

»Die Zauberflöte« - Wolfgang Amadeus Mozart

03.07.2020 | 19:30 Uhr

»Soto / Scholz / Schröder«

3-teiliger Ballettabend

05.07.2020 | 18:00 Uhr

»Capriccio« - Richard Strauss

10.07.2020 - 12.07.2020

Strauss-Wochenende

11.07.2020 | 19:00 Uhr

»Capriccio« - Richard Strauss

20.06.2022 - 14.07.2022

»Wagner 22«

Alle Wagner-Opern in drei Wochen!

Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.