Burg Mildenstein auf dem Berg, die Mulde und Waldgebiet im Vordergrund, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziel, Wasserwandern, Aktivurlaub, Radfahren, Wandern
Segelboothafen mit Bootssteg in der Dämmerung, Urlaub, Ausflugsziel, Segeln
Zwei Personen wandern auf einem Waldweg durch den Forst, Aktiv
Döllnitzbahn steht auf den Gleisen und Radfahren laufen nebenher, Familienausflug, Aktivurlaub, Industriekultur, Radwandern
Blick auf den Steinbruch und die Bergkirche Beucha, Sehenswürdigkeiten, Freizeit
Ein Pärchen mit Kind auf der Burg Düben, Vater zeigt auf etwas, Ausflugsziel, Familienausflug, Urlaub
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Kultur

Sportmuseum
LeipzigCard
RegioCard

Ausstellungsobjekte aus Sachsens Turn- und Sportgeschichte

Abbildung eines Hochrads welches ein Exponat der Ausstellung im Sportmuseum Leipzig ist, Kultureinrichtung, Fahrradstadt
© Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Eine der Außenstellen des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig zeigt unter dem Motto „Tränen und Triumphe“ 80.000 Exponate aus 150 Jahren Turn- und Sportgeschichte in Sachsen. Zu den Raritäten zählen u.a. ein Langbarren aus dem Jahre 1870 und das erste Hohlruder der Welt (1895).

Der Museumsbestand wird durch eine rund 4.000 Bände umfassende Fachbibliothek ergänzt. Thematisch umfasst die Ausstellung unter anderem die bürgerliche Sportbewegung, Sportarten, -vereine und -verbände und die olympische Bewegung.

Informationen

Ort Sportmuseum
Am Sportforum 10
04105 Leipzig
Telefon +49 (0)341 9 80 51 12
Fax +49 (0)341 9 80 64 91
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Preise

LEIPZIG CARD / LEIPZIG REGIO CARD: Mit Ihrer LEIPZIG CARD erhalten Sie freien Eintritt in das Museum.

Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.