Burg Mildenstein auf dem Berg, die Mulde und Waldgebiet im Vordergrund, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziel, Wasserwandern, Aktivurlaub, Radfahren, Wandern
Segelboothafen mit Bootssteg in der Dämmerung, Urlaub, Ausflugsziel, Segeln
Zwei Personen wandern auf einem Waldweg durch den Forst, Aktiv
Döllnitzbahn steht auf den Gleisen und Radfahren laufen nebenher, Familienausflug, Aktivurlaub, Industriekultur, Radwandern
Blick auf den Steinbruch und die Bergkirche Beucha, Sehenswürdigkeiten, Freizeit
Ein Pärchen mit Kind auf der Burg Düben, Vater zeigt auf etwas, Ausflugsziel, Familienausflug, Urlaub
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Kultur

Stadtmuseum / Kleine Galerie in Döbeln

Hoch oben im Turm...

Innenraum des Museums mit Besuchern in der Ausstellung
© SV Döbeln

Hoch oben im Turm und im Dachgeschoss des Döbelner Rathauses, mitten im Herzen der Stadt, können Sie in die über 1.000-jährige Geschichte von Döbeln eintauchen. Sie ist die Geburtsstadt der berühmten Maler Erich Heckel und Bernhard Kretzschmar.

  • Stadtgeschichte Döbelns mit Altertumsausstellung
  • Wohnkultur um 1920
  • Bildende Kunst
  • ständig wechselnde Ausstellungen

- WC für Besucher vorhanden

Informationen zur Barrierefreiheit
Ein Extraeingang für Rollstuhlfahrer befindet sich über dem Aufzug im Hof.
Die kleine Galerie und der Eingangsbereich des Stadtmuseums sind über eine Stufe zugänglich.

Informationen

Ort Stadtmuseum / Kleine Galerie
Obermarkt 1
04720 Döbeln
Telefon +49 (0)3431 579138
Fax +49 (0)3431 579139
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Barrierefreiheit
  • Eingangsbereich für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info
  • Personenaufzug für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden
  • Toilette für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info
Parkplatz
© W. Siesing
Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.