Burg Mildenstein auf dem Berg, die Mulde und Waldgebiet im Vordergrund, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziel, Wasserwandern, Aktivurlaub, Radfahren, Wandern
Segelboothafen mit Bootssteg in der Dämmerung, Urlaub, Ausflugsziel, Segeln
Zwei Personen wandern auf einem Waldweg durch den Forst, Aktiv
Döllnitzbahn steht auf den Gleisen und Radfahren laufen nebenher, Familienausflug, Aktivurlaub, Industriekultur, Radwandern
Blick auf den Steinbruch und die Bergkirche Beucha, Sehenswürdigkeiten, Freizeit
Ein Pärchen mit Kind auf der Burg Düben, Vater zeigt auf etwas, Ausflugsziel, Familienausflug, Urlaub
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region/Kultur

Volkskundemuseum Wyhra

Geschichte entdecken, Traditionen erleben

Dorfleben um 1900, historischer Vierseithof, Dauerausstellung, Leipziger Neuseenland
© Dr. Hans-Jürgen Ketzer

In der Dauerausstellung des Vierseithofes wird Dorfleben um 1900 wieder lebendig. Originalgetreu eingerichtete Räume und historische Ausstellungsstücke zeigen den bäuerlichen Alltag Anfang des 20. Jahrhunderts. Pädagogische Angebote wie Backen im Bauernbackofen und vieles andere mehr können Schulklassen hier erleben.

Während der Sonderveranstaltungen leben althergebrachte Fest- und Feiertraditionen wieder auf. Im Museumscafé sind regelmäßig wechselnde Kunstausstellungen zu sehen und auf dem Spielplatz im Freigelände können sich die kleinsten Besuchern austoben.

Informationen

Ort Volkskundemuseum Wyhra
Benndorfer Weg 3
04552 Borna
OT Wyhra
Telefon +49 (0)3433 851071
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Parkplatz , Restaurant , WC
Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.