MUlde mit Ufergrün und der Fähre Höfgen, Ausflugsziele, Wandern, Radfahren, Wasserwandern
Schlauchbootfahrer auf der Zwickauer Mulde, Schloss Rocklitz und die St. Petrikirche zu Rochlitz im Hintergrund, Freizeit
Schlauchboote auf der Mulde, Freizeitaktivitäten
Infoservice
Sie befinden sich hier: Saechsischen Burgenland/Freizeit/Wasser und Vital/Spa und Wellness

Spa und Wellness im Sächsischen Burgenland

Wohlfühlen und Entspannen im Kurort Bad Lausick

Kur- und Freizeitbad RIFF Bad Lausick © J. Barkschat

Sie möchten etwas Zeit für sich haben, entspannen und neue Kräfte sammeln? Dann sind Sie im Kurort Bad Lausick genau richtig. Dieser bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, den Stress des Alltages zu vergessen und Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen.

Die ersten Bewohner waren Sorben und nannten ihr Dorf „Luzke“, was so viel wie Sumpf- und Wiesenlandschaft bedeutet. Im Jahre 1820 wurde in Bad Lausick beim Abbau von Braunkohle Heilwasser entdeckt. Das eisenhaltige Thermalwasser wird den Bad Lausicker Gästen für Trinkkuren und Badetherapien zur Verfügung gestellt. 

Besuchen Sie das Kur- und Freizeitbad RIFF und testen Sie in den zwei Thermalbecken die wohltuende Wirkung des Heilwassers „Aqua Vitales“. Die weitläufige Saunalandschaft mit Duftgrotte und kaminbefeuertem Ruhebereich weckt neue Kräfte. Ausgewogenheit und innere Ruhe finden Sie auch bei ausgedehnten Spaziergängen im Kurpark. Ein Netz an Kurterrainwegen bietet auf 10 unterschiedlichen Touren ein kontrolliertes Training für Herz und Kreislauf. 

Weitere Bade- und Saunalandschaften sowie Spa-und Wellness-Oasen laden zum Verweilen ein.