Today

Horst Kistner - Dramatische Ereignisse

Short facts

  • Leipzig
  • 18.11.2022 – 05.02.2023Dates overview
  • 13:00 - 18:00
  • Ausstellung, Kunst und Kultur
Horst Kistner ist eine Ausnahmeerscheinung der deutschen Fotokunst, seine außergewöhnlichen Inszenierungen sind wie gefrorenes Kino, er plant Fotografien wie Bühnenstücke. Das Atelier wird zur Bühne des Lebens, hier setzt er Modelle und Requisiten in Szene, um beim Betrachter, wie im Theater, emotionale Reaktionen zu wecken. „Allegorien, Metaphern und eine an die Grenze des Erträglichen gehende Melancholie machen Kistners Inszenierungen zu einem Gärkessel des Lebens,“ schreibt Thomas Gatzemeier in Kistners Bildband „Lichtspiele“ über den Fotokünstler. Horst Kistner ist ein Geschichtenerzähler, er stöbert in der Filmgeschichte sowie der Malerei und inszeniert Fotografien, die wie Gemälde wirken. Diese Gemälde sind oft rätselhaft, unergründlich oder verwirrend, und manche lassen den Atem stocken. Die Deutungshoheit überlässt Kistner dem Betrachter, denn Kunst darf nicht belehren. So bleibt auch offen, ob auf Kistners Bühnen dramatische Ereignisse geschehen, oder vielleicht die Parodie davon, denn über allen seinen Werken schwebt zugleich ein Hauch Humor.

All dates

On the map

Deutsches Fotomuseum
Raschwitzer Straße 11-13
04416 Leipzig
Deutschland

On the map:
E-mail:
Website: www.fotomuseum.eu/index.php

    Next steps

    It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

    For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.