© Lipsia

In 51 Tagen

70 Jahre Lipsia – 23. Haus & Hof-Fest ganz im Zeichen des Jubiläums

Auf einen Blick

Die Wohnungsgenossenschaft „Lipsia“ eG lädt ein zu einer Zeitreise in die 50iger Jahre Das Jahr 1954 stand ganz im Zeichen des Aufbruchs. Die schlimmsten Kriegsschäden waren beseitigt und eine neue Generation machte sich daran, Musik und Mode zu revolutionieren. Aber noch herrschte Wohnungsnot und in der damaligen DDR erinnerte man sich an den Genossenschaftsgedanken „Was du alleine nicht vermagst, dazu verbinde dich mit anderen, die das gleiche wollen.“ Und so wurden in diesem Jahr zahlreiche Wohnungsgenossenschaften gegründet und damit auch der Grundstein für die spätere Wohnungsgenossenschaft „Lipsia“ eG gelegt. Zum Jubiläum lädt daher das 23. Haus & Hof-Fest zu einer Zeitreise in diese spannende Epoche ein. Unter dem Motto „Lollipop“ bietet das Festgelände mit großem Festzelt, interaktivem Kinder- und Familienbereich und Nachbarschaftscafé Information, Spaß und Unterhaltung ganz im Stil der wilden Fünfziger. So lassen auf der Bühne die Bands „EIS BOY“ und „Lollipop“, die Tanzgruppe „Karo Dancer“ und das bekannte Leipziger Elvis Presley-Double Roman Petermann den damals revolutionär neuen Musik- und Tanzstil lebendig werden. Kinder wie Erwachsene verblüfft „MAGOMAYA“ mit seinen Tricks und Zaubershows. Auch im Nachbarschaftscafé wird stilgerecht die Musik der damaligen Zeit aufgelegt, in mehreren Bingorunden kann man Erinnerungsstücke aus der damaligen Zeit gewinnen. Über die Anfänge der Genossenschaft informiert eine kleine Ausstellung im Foyer der Geschäftsstelle, authentisch in einem originalen Wohnzimmer aus der damaligen Zeit und begleitet von den Hits, die damals unsere Großeltern in der DDR begeisterten. Eingeladen zur großen Party sind wieder alle Mitglieder der Genossenschaften „Lipsia“ und „Elsteraue“ eG, aber auch alle, die sich für genossenschaftliches Leben interessieren oder einfach nur feiern wollen. Neben dem überdachtem Veranstaltungszelt und dem Nachbarschaftscafé erwartet die Gäste wieder zahlreiche Präsentationen von regionalen Partnern und Vereinen sowie natürlich das Maskottchen „Lipsi“. „Unser Jubiläum ist ein echter Grund zu feiern“, so Nelly Keding, Vorstand der Genossenschaft. „Schließlich hat sich unsere Genossenschaft aus kleinsten Anfängen stetig weiter entwickelt und ist dabei den Grundsätzen genossenschaftlichen Wohnens dennoch immer treu geblieben. Ein guter Grund also, diesen Anlass mit unseren Mitgliedern gemeinsam zu begehen. Wir wollen wieder ein Programm bieten, das alle Generationen gleichermaßen begeistert. Und den Jüngeren einen Einblick in die Zeit unserer Gründung gibt.“ Los geht’s am Samstag, den 8. September, um 11:30 Uhr, der Schlussakkord von „Lollipop“ wird gegen 18:00 Uhr erwartet.

Weitere Termine

Kontakt

Firmengelände der WG Lipsia eG
Brünner Straße 12
04209 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Webseite: www.urbanite.net/leipzig/events/70-jahre-lipsia-23-haus-hof-fest-ganz-im-zeichen-des-jubilaeums/2024-09-08

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.