© Budde-Haus

In 6 Tagen

„Kommste ooch?“ – Begegnungsfest für Gohlis – Tag der Nachbarn

Auf einen Blick

“Kommste ooch?” – Ein Begegnungsfest für Gohlis Der “Tag der Nachbarn” ist eine jährliche, bundesweite Initiative der nebenan-Stiftung (www.tagdernachbarn.de) zur Stärkung des nachbarschaftlichen Miteinanders und findet jährlich offiziell am 31. Mai statt. Das Budde-Haus greift diese Idee auf und veranstaltet einen Tag später, am Samstag, dem 1. Juni 2024 von 14.00 bis 18.00 Uhr, ein Begegnungsfest für und mit allen Anwohner*innen des Stadtteils Gohlis. Dabei gibt es verschiedene Angebote und Aktionen, um gegenseitiges Kennenlernen zu ermöglichen, neue Kontakte zu knüpfen, den nachbarschaftlichen Austausch zu fördern sowie Gemeinsinn und Gemeinschaft zu schaffen. Programm, u. a.: – Gesprächs-Café mit Kuchenbasar des Bürgervereins Gohlis und musikalischer Begleitung – Spieletische im Biergarten für Schach, Rommé, Skat und “Mensch ärgere dich nicht” – Budde-Haus-Debatte – Mobile Fahrradwerkstatt (Makerspace) – Postkarten für liebe Nachbarn gestalten und drucken (Makerspace) – Kinderangebote (Kita Richterstraße) – Nachbarschaftsspiel “Kennst du mich?” – Freizeitangebote des Budde-Hauses ausprobieren (Salsa, Seniorensport, Bujinkan Budo Taijutsu, Akkordeon-Club, Gitarrenunterricht) – Suche-Biete-Schnüre “Nachbarschaftsbörse für Nachbarschaftshilfe” – Strickladys – Kulturpflanzenpatenschaften Eintritt frei. Spenden erbeten. Veranstaltungsort: Die Veranstaltung findet auf dem gesamten Gelände und im Budde-Haus statt. Gastronomie: Der Biergarten unterm Ginkgobaum ist geöffnet Förderer: Das Budde-Haus wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Leipzig. Die Veranstaltung wird gefördert aus dem Stadtteilbudegt des Stadtbezirksbeirats Nord.

Weitere Termine

Kontakt

Budde-Haus
Lützowstraße 19
04157 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: 0341 90960037
E-Mail:
Webseite: www.budde-haus.de

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.