© Gohliser Schlösschen gGmbH

In 13 Tagen

A cappella Chorkonzert – VOX HUMANA Leipzig

Auf einen Blick

Zum 200. Geburtstag von Carl Reinecke Mit Werken von Carl Reinecke (Missa brevis quattuor vocum, Motette, geistliche und weltliche Stücke), Anton Bruckner, Johannes Brahms und Max Reger. Musikalische Leitung: Martin Krumbiegel VOX HUMANA tritt mehrfach jährlich nicht nur in Leipzig an verschiedenen Konzertorten (z. B. Versöhnungskirche, Lutherkirche, Heilig-Kreuz-Kirche, Alte Börse, Paulinum), sondern auch außerhalb Leipzigs auf. So wird der Kammerchor immer wieder von Fördervereinen zur Erhaltung kleinerer Kirchen oder ländlicher Kulturstätten eingeladen (u.a. Alt-Tröglitz, Martinskirche Fuchshain, Barockkirche Burgkemnitz, Dorfkirche Dehlitz, Bergkirche Beucha, Magdeburg-Diesdorf, Schloss Crossen). Ebenso gastierte VOX HUMANA bereits in Potsdam, Dessau, Netzschkau, Naumburg und Freyburg. Bei zahlreichen Konzerten wird VOX HUMANA von namhaften Solisten und professionellen Orchestermusikern unterstützt. Eine intensive Zusammenarbeit gibt es mit der Capella Fidicinia und dem Mozartorchester. Der Kammerchor wurde 2013 gegründet und wird seitdem von Martin Krumbiegel geleitet. Im Februar 2024 war ein Teil des Chores auf Konzertreise in Andalusien. Dort führte er in Marbella, Torrox, Malaga und Umgebung fünf geistliche Konzerte mit Werken u.a. von J.S. Bach, F. Mendelssohn, H. Schütz, C. Morales vor begeistertem Publikum auf. Eintritt: 20 € | ermäßigt 15 € | Kinder bis 12 Jahre 10 €

Weitere Termine

Kontakt

Gohliser Schlösschen
Menckestr. 23
04155 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49341 58615846
E-Mail:
Webseite: gohliserschloesschen.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.