In 6 Tagen

ANALYSE:PARALYSE: Görda & Flausen MC mit Dr. Dorax & Kulmbach

Auf einen Blick

Mit seiner zweiten Auflage rückt das “Analyse:Paralyse – Festival für Mitbestimmung durch Kunst” erneut politische Kunst und deren Handlungsspielräume in den Fokus. Vom 13. bis 16 Oktober 2022 werden in den Räumen des Pöge-Haus, Ostpassage Theaters und der Garage Ost, Künstler*innen ihre Arbeit präsentieren und vermitteln. Dabei reicht das Programm von Werkpräsentationen aus den Medien Musik, Theater, Literatur und Film, bis hin zu interaktiven Workshops und Gesprächsrunden. Den Besucher*innen werden dabei nicht nur Beispiele für den kreativen Umgang mit politischen Themen präsentiert, sondern auch eigene Handlungs- und Ausdrucksmöglichkeiten vermittelt. Görda ist das fedrige Kind einer tiefen Freundschaft. Sophia Günst und Annelie Weißel begannen als Straßenmusikerinnen auf einer Reise durch Neuseeland. Flausen ist eine Rapperin aus Leipzig. Ihre Texte beschäftigen sich mit verschiedenen feministischen, aber auch stadtpolitischen Themen. Dr. Dorax & Kulmbach sind ebenfalls aus der Leipziger HipHop-Szene, neben dem Produzieren von Beats & Tracks stellen sie auch immer wieder ihre Rapkünste unter Beweis.

Weitere Termine

Kontakt

Ost-Passage Theater
Konradstraße 27
04315 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
E-Mail:
Webseite: www.ost-passage-theater.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.