In 15 Tagen

BowlingTREFF

Auf einen Blick

Der Bowlingtreff. Dieses Graffiti-bemalte, achteckige Gebäude am Wilhelm-Leuschner-Platz. Allzu gut fügt er sich unscheinbar in die Stadtbrache ein. Dabei hat er viele Geschichten zu erzählen. Steingewordener Widerstand. Auf Gemeinschaft gebaut. Luxuriöse Ablenkung vom grauen DDR-Alltag. Lieblingsort. Treffpunkt. Herzensprojekt. Von gemeinsamen Subbotniks, tropfenden Decken, geklauten Kuscheltierautomaten und langen Karaokepartys erzählen die Erinnerungen jener Menschen, die diesen besonderen Ort noch erleben konnten. Der ehemalige Bowlingtreff wird das neue Zuhause des Naturkundemuseum Leipzig. In den nächsten Jahren ist der Umzug an den neuen Standort geplant mit dem Ziel, die Ausstellungsbestände zu vergrößern und durch innovative Ausstellungskonzepte sowie Bildungs- und Vermittlungsprogramme für die Öffentlichkeit erfahrbar zu machen. Diese Standortentscheidung vereint Impulse für die Entwicklung des Wilhelm-Leuschner-Platzes mit der Zukunftsvision eines modernen Naturkundemuseums von internationalem Rang. In einem performativen Hörspaziergang rund um den ehemaligen Bowlingtreff begeben wir uns gemeinsam auf Spurensuche. Stimmen von Zeitzeug*innen, Theaterszenen am Wegesrand und Projektionen am Gebäude holen die Geschichte des ehemaligen Bowlingtreffs zurück in die Gegenwart.

Weitere Termine

Kontakt

Naturkundemuseum
Lortzingstraße 3
04105 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49341982210
Webseite: www.leipzig.de/de/extern/naturkundemuseum/content/index2.htm

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.