In 30 Tagen

Breaking News - Making News - Fakings News

Auf einen Blick

  • Leipzig
  • 25.07. – 25.09.2022Terminübersicht
  • 10:00 - 17:00
  • Ausstellung, Kunst und Kultur
Die Ausstellung setzt sich anhand von Beispielen aus 600 Jahren Mediengeschichte kritisch mit Lügen und alternativen Fakten auseinander und beleuchtet so dieses hochaktuelle Phänomen in seinen historischen Dimensionen. Wo und wie werden »Fake News« eingesetzt? Worin unterscheiden sich digitale Medien und klassische (Massen-)Medien? Die Frage nach dem Wahrheitsgehalt von Nachrichten kam verstärkt mit der Erfindung des Buchdrucks auf, und oft erhielten Medien den Vorwurf, die Unwahrheit zu verbreiten. Die Ausstellung zeigt hierfür zahlreiche Beispiele aus Geschichte und Gegenwart. Konzipiert wurde die Schau im Deutschen Zeitungsmuseum in Wadgassen – Stiftung Saarländischer Kulturbesitz. Ein umfangreicher Katalog ist im Museumsshop erhältlich. Die Ausstellung wird bis zum 25. September verlängert.

Weitere Termine

Kontakt

Museum für Druckkunst
Nonnenstraße 38
04229 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49341231620
Webseite: www.druckkunst-museum.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.