In 168 Tagen

BurgenLandKlänge | Konzert mit dem Sächsischen Blechbläserquintett

Auf einen Blick

Das Sächsische Blechbläserquintett gründete sich 1993 aus Solobläsern des Rundfunk-Blasorchesters Leipzig, heute Sächsische Bläserphilharmonie, und ist aufgrund seiner künstlerischen Qualität und Vielseitigkeit eine der erfolgreichsten Formationen des Orchesters.
Das Ensemble unter der Leitung von Sven Geipel bietet in seinen Konzerten den gesamten musikalischen Spannungsbogen eines modernen Blechbläserensembles. Neben der Pflege der traditionsreichen Bläsermusik – insbesondere aus Renaissance und Barock – sind es auch moderne Kompositionen, die die fünf Musiker mit Virtuosität und Klangvielfalt aufführen. Mit besonderen, ungewöhnlichen und auch heiteren Bearbeitungen populärer und klassischer Musik begeistert das Ensemble immer wieder sein Publikum.
Um die eigenen Spiel- und Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern kann die traditionelle Besetzung – zwei Trompeten, ein Horn, eine Posaune und eine Tuba – mit Schlaginstrumenten ergänzt werden. Als zusätzliche Bereicherung der Konzerte, kommen auch außergewöhnliche Instrumente wie Alphorn und Didgeridoo zum Einsatz.
Die fünf Profi-Musiker der Sächsischen Bläserphilharmonie sind international gefragte Künstler, die unter anderem in Südafrika und China Konzerte gaben und in Venezuela und Malaysia Workshops leiteten.

Über die BurgenLandKlänge
Die Region Leipzig überrascht mit einer überdurchschnittlich hohen Dichte an kulturhistorisch wertvollen Gemäuern. Eingebettet in eine attraktive Naturlandschaft finden Sie hier imposante Burgen, prunkvolle Schlösser, liebevoll restaurierte Herrenhäuser, alte Klöster und Kirchen, weitläufige Parks und weitere faszinierende Orte. Erleben Sie an diesen Stätten Musikveranstaltungen besonderer Art: die BurgenLandKlänge. Egal ob zu mittelalterlichen Klängen,
klassischen Konzerten, Musiktheater oder nordischem Folk – hier sind Sie eingeladen, für ein paar Stunden Gast zu sein und aus Ihrem Veranstaltungsbesuch ein Genuss für Ohren und Augen zu machen!

Weitere Termine

Kontakt

Sächsische Bläserphilharmonie
Steingrundweg 1
04651 Bad Lausick

Kontakt:
Tel.: 034345 5258-0
E-Mail:
Webseite: www.saechsische-blaeserphilharmonie.de

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.