In 11 Tagen

Christian Meyer liest aus seinem Debütroman

Auf einen Blick

Christian Meyer liest aus seinem Debütroman "Flecken" Dem Autoren Christian Meyer wird es eine Freude sein aus seinem ersten Roman mit dem Titel „Flecken“ vorzulesen, denn dieses Buch ist voller unkonventioneller Sichtweisen auf die Liebe, die Sexualität und andere scheinbar unverzichtbare Aspekte des Lebens. Man wird darüber reden müssen. Zum Buch Erik nimmt die übersexualisierte Gesellschaft als unterhaltsames Schauspiel wahr. Er selbst ist dabei nur Beobachter. Er spürt schlichtweg keinerlei Verlangen nach Erotik. Immer wieder stolpert er deshalb über seine Männlichkeit und die Erwartungen daran. Aber damit kommt er klar. In seiner eigenen Welt geht es ihm gut, und daran soll auch die Beerdigung seiner Sandkastenfreundin Neele nichts ändern. Die unfreiwillige Rückkehr in den tristen Provinzort seiner Jugend, den alle nur »Flecken« nennen, bringt ihn allerdings zurück in seine Vergangenheit und zwingt ihn aus seiner Komfortzone. Plötzlich bekommt Erik Antworten auf Fragen, die er sich nie gestellt hat. Die Wahrheit wird zu einer Entscheidung und die Einzige, die den Mut hatte, sie zu treffen, ist tot.

Weitere Termine

Kontakt

Moritzbastei
Kurt-Masur-Platz 1
04109 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49341702590
E-Mail:
Webseite: www.moritzbastei.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.