In 11 Tagen

Coming-out unter dem Dach der Kirche?

Auf einen Blick

Als sich eine kleine Selbsthilfegruppe homosexueller Menschen Anfang 1982 an die Evangelische Studentengemeinde Leipzig wandte und darum bat, einen Arbeitskreis Homosexualität gründen zu dürfen, wussten die Betreffenden noch nicht, dass sie damit einen der Grundsteine für die Homosexuellen-Bewegung der DDR legten. Ganze 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten am 25. April 1982 die Eröffnungsveranstaltung des Arbeitskreises, der es sich zum Ziel gesetzt hatte, die „Homosexuellen-Problematik praktisch und durch die Betroffenen selbst“ aufzuarbeiten. Vortrag und Gespräch mit Lea Salchert (Studentin Universität Leipzig) In Kooperation mit dem Historischen Seminar der Universität Leipzig

Weitere Termine

Kontakt

Zeitgeschichtliches Forum
Grimmaische Str. 6
04109 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +4934122200
E-Mail:
Webseite: www.hdg.de/index.php?id=4719&L=0

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.