In 27 Tagen

Deutschlands verschwundene Orte Ein Atlas Buchvorstellung mit Autorin Pia Volk

Auf einen Blick

Unter der Oberfläche Deutschlands liegen die Reste unzähliger verschwundener Städte, Handelszentren, Dörfer und
Industrieanlagen: ein versunkenes, unbekanntes Deutschland.
Pia Volk hat sich auf die Suche nach diesen Orten gemacht.
Sie erzählt von ihrer einstigen Bedeutung und ihrem Untergang und besichtigt in Wäldern, auf Feldern, im Watt oder
in Asphaltwüsten die Überreste einstiger Größe. Ein kurzweiliger Atlas für alle, die schon immer ahnten, dass unter
unseren Füßen eine versunkene Welt liegt.
Pia Volk beschreibt kenntnisreich das Schicksal von dreißig exemplarischen Orten, die von unseren Landkarten
verschwunden sind, und lässt uns über ein versunkenes
Deutschland staunen, das hier und da noch an die Oberfläche
ragt.
Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend und Spannendes zu längst Verschwundenem auch in unserer mitteldeutschen Region.
Eintritt: VVK 8,00 € / AK 10,00 €

Weitere Termine

Kontakt

Botanischer Garten Oberholz
Störmthaler Weg 2
04463 Großpösna
DE

Kontakt:
Webseite: www.kuhstall-grosspoesna.de

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.