In 21 Tagen

Die Kinokönigin

Auf einen Blick

Operette in zwei Teilen | Text von Georg Okonkowski und Julius Freund | Neufassung von Robert Gilbert und Per Schwenzen Mit rhythmischem Schmiss und unsterblichen Schlagermelodien wie »In der Nacht, wenn die Liebe erwacht« lässt Jean Gilberts kaum bekannte »Kinokönigin « die goldene Zeit der Leinwanddiven und Stummfilmhelden wieder auferstehen. Eine echte Operetten-Entdeckung! Premiere: 9. April 2022

Weitere Termine

Kontakt

Musikalische Komödie
Dreilindenstraße 30
04177 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +493411261115
E-Mail:
Webseite: www.leipzig-online.de/oper

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.