In 106 Tagen

Eivør

Auf einen Blick

EIVØR ist eine Künstlerin, die in Syðrugøta, einer kleinen Gemeinde auf den nördlichen Färöern, geboren und aufgewachsen ist. Dies hatte einen großen Einfluss auf die Musik, die sie heute schreibt. Mit zehn Studioalben und Kollaborationen mit Künstlern wie Àsgeir, John Grant, Einar Selvik (Wardruna) und Dan Heath (Lana Del Ray) ist Eivør wohl eine der vielseitigsten Künstlerinnen Skandinaviens. Eivør, Gewinnerin des Nordic Council Music Prize 2021 und zweier Icelandic Music Prizes, hat auch den Soundtrack und die Features für alle Staffeln der Netflix-Hitserie The Last Kingdom geschrieben (gemeinsam mit Ivor Novello/BAFTA-Nominierter John Lunn). Als eine der faszinierendsten Live-Sängerinnen wird Eivør auf ihrer Europatournee 2022 eine Vielzahl von Songs aus ihrem neuesten Album SEGL aus dem Jahr 2020 sowie ausgewählte Songs aus früheren Alben aufführen.

Weitere Termine

Kontakt

Täubchenthal
Wachsmuthstraße 1
04229 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
E-Mail:
Webseite: www.taeubchenthal.com

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.