© Nathan Fertig / Unsplash

In 22 Tagen

Enno Bunger

Auf einen Blick

Im Januar erscheint Bungers fünftes Album „Der beste Verlierer“, das er im März mit neuer Band im Rahmen einer bundesweiten Tournee präsentieren wird. Mit einer Mischung aus Pop, Poesie, Politik und Punchlines trifft der selbsternannte „hauptberufliche Flausenleger“ den Nerv eines nachhaltig wachsenden Publikums, das der frühere Barpianist sich nicht nur übers Internet, sondern vor allem live mit mehr als 600 gespielten Konzerten in Clubs, Hallen, Wohnzimmern und auf Festivals erarbeitet hat. Bungers Konzerte sind ein Erlebnis. Eine einzigartige Mischung aus emotional-intellektuellen Indie-Pop, in dem sich Kopf und Herz im Laufe des Abends die Waage halten. Wenn Sie sich also dringend mal wieder richtig spüren und ausheulen möchten, wegen persönlicher oder gesellschaftlicher Situationen (#Weltschmerz) - bei diesem Konzert, glaubwürdig vorgetragen von Enno Bunger, dem „besten Verlierer“, sind Sie richtig. Musikalisch verbindet Bunger Indie, Folk, Rock und Klavierballaden mit Electronica und Rap, auf seinem neuen Album werden aber auch neue Saiten angeschlagen: der frühere Barpianist & Kirchenorganist lässt seine Liebe zu den Indie- und Rockhelden seiner Jugend durchklingen. Festivalnasen und den Fans des Sounds von The Killers, Bruce Springsteen oder Sam Fender dürfte das gefallen, sofern sie kein Problem haben mit den Abgründen, die Bunger in seinen Songs thematisiert. Und wenn er das tut, dann nur, um etwas Licht in diesen großen Haufen Dunkelheit zu bringen. Mit seiner neuen Liveshow, neuen Songs und neuen Arrangements seiner besten Werke, mit neuer Band & neuem Lichtdesign tourt Bunger an 17 Terminen im Frühjahr 2024 durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Große Empfehlung an alle Menschen, die (sich) in diesen Zeiten endlich mal wieder intensiver fühlen möchten.

Weitere Termine

Kontakt

Täubchenthal
Wachsmuthstraße 1
04229 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
E-Mail:
Webseite: www.taeubchenthal.com

Für meine weitere Planung:

Das könnte auch interessant sein

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.