In 27 Tagen

Food Festival Leipzig – Schlemmen und Entdecken regionaler Spezialitäten

Auf einen Blick

Unter dem Motto „Food Festival Leipzig – Schlemmen und Entdecken regionaler Spezialitäten“ finden am 03.09.2022 zum zweiten Mal öffentliche Touren zum Thema Kulinarik in Leipzig mit der „Agentur evendito“ statt. Eine Busfahrt in den Leipziger Westen sowie fünf Stadtführungen zu Fuß durch die Innenstadt laden zum Mitmachen ein. Nach der erfolgreichen Premiere im Jahre 2021 wurde das Konzept den Wünschen der Kunden weiter angepasst und das Profil geschärft. Das „Food Festival Leipzig“ spricht alle Einheimischen und Besucher der Messestadt an. Zwischen 10.00 und 18.00 Uhr starten die Touren im Innenstadtbereich. Besondere Läden und Restaurants werden besucht und erlebbar gemacht. Die verschiedenen Themenführungen stellen die kulinarischen Spezialitäten der Region vor und verbinden diese mit den kreativen Menschen vor Ort. Das Festival hat den Anspruch, ökologisch und nachhaltig zu sein. Es werden Speisen und Getränke vorgestellt, welche in der Region produziert sind und kurze Transportwege haben. Außerdem ist dieses sozial, da der Verkauf der lokalen Produkte die regionale Wirtschaft stärkt und Arbeitsplätze schafft. Damit zeigt das Festival die charakteristischen Seiten der Stadt und verbindet diese mit Genuss. Unter den kulinarischen Themen wie Bier, Schokolade, Kaffee, Spirituosen, Käse, Patisserie und anderen regional produzierten Spezialitäten wurden die Vorlieben der Teilnehmer in die passenden Touren gepackt. Zu den Stationen gehören: Bierothek Leipzig mit Gehölz Bräu, Restaurant Lerchennest mit Rittergutsgose, Eisbar Pinguin mit Leipziger Kakao, Goethe Chocolaterie mit Goethe Praline, Goethe Kaffeerösterei mit Kaffee Leipziger Mischung, Plagwitzer Markthalle mit Wiepkers Wiesenkäse, Café Mule mit Blätterteigtörtchen, Cafè Bigoti mit Espresso-shot und Kildare City Pub mit Gurkenlikör. Ein besonderer Programmpunkt ist der Leipziger Allasch gereicht im Korb an Auerbachs Keller. Ausgewählte Teilnehmer erhalten den Leipziger Kult-Beutel mit einer Grafik von dem bekannten Künstler Andrè Martini. Das Konzept hat einen Preis im Rahmen des „Denkzeit Event – der Wettbewerb für die sächsische Eventbranche“ gewonnen. Die Durchführung des Wettbewerbs erfolgt im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Kultur und Tourismus durch den LTV SACHSEN in Kooperation mit KREATIVES SACHSEN.

Weitere Termine

Kontakt

Unterschiedliche Veranstaltungsorte in Leipzig
Innenstadt und Umgebung
04109 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Webseite: www.urbanite.net/leipzig/events/food-festival-leipzig-schlemmen-und-entdecken-regionaler-spezialitaeten/2022-09-03

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.