In 18 Tagen

Führung solidarisches Gartenprojekt Kleine Beete e.V. mit anschließendem Herbstfest

Auf einen Blick

Zum Abschluss unserer Ernte Dank Woche habt ihr die Möglichkeit die Kleinen Beete e.V. kennenzulernen. Hier ermöglichen sich die Mitglieder gegen einen Monatsbeitrag gegenseitig die Versorgung mit saisonalen und regionalen Leckereien, welche nach höchsten ökologischen Standards angebaut werden. Der Verein versteht sich dabei nicht als anonyme Biokiste (Ware gegen Geld), sondern als selbstorganisierte Solidargemeinschaft. Wie das funktioniert, wie und wo das Gemüse angebaut wird und wie ihr selbst mitmachen könnt erfahrt ihr bei einer Führung über das Gelände des solidarischen Gartenprojekts in Sehlis. Außerdem besteht die Möglichkeit bei der benachbarten solidarischen Landwirtschaft Ackerillia vorbeizuschauen. Anschließend findet dort ein gemeinsames Herbstfest statt, zu dem ihr herzlich eingeladen seid. TREFFPUNKT kurz vor 14 Uhr: Kreuzung Treesenweg/An der Schmiede, 04425 Taucha / Für Rollstuhlnutzende: schwer zugänglich

Weitere Termine

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.