In 3 Tagen

Gedankenfaden - Gisoo Kim

Auf einen Blick

  • Leipzig
  • 31.05. – 02.06.2022Terminübersicht
  • 14:00 - 18:00
  • Ausstellung, Kunst und Kultur
Mit der Ausstellung „Gedankenfaden“ von Gisoo Kim zeigen wir Arbeiten der Preisträgerin der EREIGNIS Fotografie Gruppenausstellung aus dem letzten Jahr. Gisoo Kim wurde 1971 in Seoul geboren. Sie hat in Korea Bildhauerei studiert, an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg freie Kunst, ebenso an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Magdalena Jetelova und Professor Irmin Kamp, wo sie auch Meisterschülerin war. Kim lebt und arbeitet in Essen. Gisoo Kim zu ihrer Arbeit: Stickerei und Fotografie Ich fotografiere, weil ich Fotos als Material für meine Kunst benutze. Unterschiedliche Fotos werden zu neuen Situationen durch Stickerei mit Nadel und Faden verbunden und verknüpft. Ich verbinde zwei Orte, die nicht zusammengehören – einen offensichtlichen mit einem fremden Ort.

Weitere Termine

Kontakt

Tapetenwerk
Lützner Straße 91
04177 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +493414928236
E-Mail:
Webseite: www.tapetenwerk.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.