© Pressefoto

In 14 Tagen

HMT-Abschlusskonzert Elias Vollmer

Auf einen Blick

In einer Stadt, in der Bach bereits so viel für die Orgel getan hat, gibt es nun einen Veranstaltungsort mit einer eigenen Kirchenorgel. Das Horns-Erben. Eine Kirchenorgel die, anders als man denkt, tief mit der Tradition amerikanischer Kirchen verbunden ist, nämlich eine Hammond B3. Diesem Instrument und seiner musikalischen Geschichte widmet sich Elias Vollmer nun seit mehreren Jahren. Während der Zeit seines Studiums im Hauptfach Jazz-Klavier an der Leipziger Hochschule lernte er die Orgel kennen und lieben und rückt diese nun mit seinem Abschlusskonzert in den Mittelpunkt. Unterstützt von Max Löbner an der Gitarre und Jonas Müller am Schlagzeug leuchtet er die großen amerikanischen Jazz-Traditionen aus und macht sie sich zueigen. Es wird mit viel Persönlichkeit geswungen, gebluest, geboppt, gegroovt, gepreached um die zahrleichen Facetten eines so vielseitigen Instruments auszuloten.

Weitere Termine

Kontakt

Horns Erben
Arndtstraße 33
04275 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Webseite: www.horns-erben.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.