Heute

IONISIERUNG

Auf einen Blick

„IONISIERUNG“, der gemeinsam gefundene Titel der Ausstellung, ist ein Statement der Künstlerinnen des Künstlergutes Prösitz. Der Titel ist ungewöhnlich, auch sperrig, greift Themen der Wissenschaft auf – aber genau diese Mischung umschreibt das individuelle und gemeinsame Arbeiten der Künstlerinnen im Projekt SYMPOSIUM PRÖSITZ 2023.

Zum einen bietet es Freiräume für die künstlerische Arbeit, mit dem zusätzlich fördernden Hintergrund, die eigenen Kinder mit in den Arbeitsaufenthalt bringen zu dürfen und diese dann tagsüber gut betreut zu wissen. Durch Ionisation werden positiv geladene Ionen frei.

Zum anderen bringt es im Austausch eine hochproduktive und unverhofft experimentelle Schaffensphase. Eine weitere Form der Ionisation, ist die Anlagerung.

Die Ausstellung 2024 (die alle Künstlerinnen in ihrer Arbeit in Prösitz fixiert haben) ist ein gemeinsames Statement der Anerkennung dessen, was der Arbeitsaufenthalt in Prösitz leistet: er bedeutet eine besondere Erfahrung, er bringt eine Fülle neuer Anregungen, er bietet Raum für ein kraftvolles Kunstschaffen, er kreiert künstlerische Wagnisse und das alles in Konzentration auf das gemeinsame Ausstellungsvorhaben. Für alle Ionisationsprozesse gilt, dass Energie aufgebracht werden muss (Ionisationsenergie).

„IONISIERUNG“ unser Titel lädt ein, über die Zusammenhänge von Kunstmachen, Rahmenbedingungen, Zukunftsvorstellungen und den Reflektionsebenen der Kunst, den Chancen des Miteinanderumgehens, des Zuhörens und Redens, des Energieaustauschenden Auseinandersetzens miteinander ins Gespräch zu kommen.

Dieser Inhalt der Auseinandersetzung im SYMPOSIUM Prösitz 2023 ist bereits eine Reflexion in die Region: die Schlössernacht 2024 in Wermsdorf wird unter dem Thema KUNST und WISSENSCHAFT stehen und dazu wurden wir eingeladen. Diese Einladung wurde von den Künstlerinnen als Aufladung begriffen und sie haben sich IONISIEREN lassen!

So begleitet die Präsentation der Kunstwerke im Westflügel des Alten Jagdschlosses in Wermsdorf auch ein Programm, das Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Region einlädt, sich mit zeitgemäßen und interessanten Aspekten von KUNST und WISSENSCHAFT auseinanderzusetzen.

Wir wollen anregen, wir wollen IONISIEREN.

Weitere Termine

Kontakt

Künstlergut Prösitz
Prösitz 1
04668 Grimma
DE

Kontakt:
Webseite: www.kuenstlergut-proesitz.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.