© .

In 37 Tagen

Koch/Puntin/Weber

Auf einen Blick

Mit einer Premiere der besonderen Art warten Jazzclub und naTo im Juni auf: Denn mit Trompeter Richard Koch, Claudio Puntin an der Klarinette sowie Kontrabassist Christian Weber haben sich drei hochkarätige, international renommierte Jazzmusiker zu einem Trio zusammengefunden, das in dieser Formation nun erstmals gemeinsam auf der Bühne stehen wird. Dabei bringen alle drei langjährige musikalische Erfahrungen in diversen Kontexten mit: So ist Koch in den vergangenen Jahren insbesondere mit seinem Solo-Quartett in Erscheinung getreten, mit dem er seit 2018 drei von der Kritik hochgelobte Platten veröffentlicht hat – zuletzt vor zwei Jahren das Album »Fluss«. Dabei hat er einen völlig eigenständigen, ungewöhnlich melodischen Sound entwickelt, der zwischen Humor und Schwermut oszilliert. Der gebürtige Schweizer Klarinettist Puntin ist neben seiner Lehrtätigkeit an diversen Hochschulen Mitglied verschiedener Ensembles (ambiq, Lamento Project, u.a.) und Preisträger des WDR-Jazzpreises. Darüber hinaus wirkte er an zahlreichen Produktionen im Bereich Hörspiel (»Vermessung der Welt«, »Sense and Sensibility«, u.v.m.) sowie Theater (»Anatevka«, »Tankstelle der Verdammten«, u.a.) mit. Der ebenfalls aus der Schweiz stammende Schlagzeuger Christian Weber hat sich in den vergangenen 25 Jahren insbesondere im Bereich der freien Improvisation einen Namen gemacht und mit zahlreichen namhaften Musiker*innen (Johannes Bauer, Vera Kappeler, Joachim Kühn, u.v.m.) die Bühne geteilt. Mit weiteren Infos bezüglich Kompositionen und Set halten sich die drei Musiker aktuell noch bedeckt - doch die herausragenden Fähigkeiten der Protagonisten sprechen bereits für sich. Richard Koch (tp) Claudio Puntin (cl) Christian Weber (dr) Preise: VVK 14/10 € zzgl. Gebühr AK 18/14 €

Weitere Termine

Kontakt

naTo
Karl-Liebknecht-Straße 46
04275 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +493413915539
E-Mail:
Webseite: www.nato-leipzig.de

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.