In 66 Tagen

LESUNG ZUM GEDENKEN AN DEN TAG DER BÜCHERVERBRENNUNG

Auf einen Blick

Werke, die die Nazis als „undeutsches Schrifttum“ bezeichneten, wurden am 10. Mai 1933 in vielen deutschen Städten zu Scheiterhaufen aufgetürmt und verbrannt. Mit einer Lesung von Bürger:innen auf dem Wurzener Markt wollen wir daran erinnern und laden herzlich ein selbst aus Werken zu lesen, die zerstört wurden.

Weitere Termine

Kontakt

Marktplatz Wurzen
Markt
04808 Wurzen
DE

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.