© pixabay.com

In 30 Tagen

Max Prosa – Als wir ein Sternbild waren

Auf einen Blick

Max Prosas Gedichte waren von Anfang an dabei. Oft sind sie der Ursprung seiner Lieder und manchmal auch umgekehrt. Seine Fans wissen das: Rund 800 Abonnenten werden jeden Monat per Post mit einem neuen Gedicht versorgt, in einem eigens entwickelten System, »Gedichtbabo«, das es auch 2024 wieder geben soll. Die Lyrik, die dabei in den letzten Jahren entstanden ist, versammelt er nun in dem neuen Gedichtband »Als wir ein Sternbild waren«. Darin sind neben den Gedichten auch die Illustrationen von Andrea Dilzer, die das Gedichtabo von Anfang an begleitet haben. Auf der dazugehörigen Tour bespielt Prosa neben ein paar regulären Konzerten und Lesungen auch besondere Orte wie kleine Theater, Planetarien und Meditationssäle. Orte, an denen sich Gedichte gut lesen lassen. Die Musik ist auch immer dabei, in Form von einem Harmonium, Klavier oder auch einfach so wie alles begann - auf der Gitarre.

Weitere Termine

Kontakt

Kupfersaal
Kupfergasse 2
04109 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
E-Mail:
Webseite: kupfersaal.de/mieten

Für meine weitere Planung:

Das könnte auch interessant sein

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.