In 59 Tagen

Ohana – Gedichte im Garten Einweihung der „Pagode“ mit der Band „Groovy Mambas“

Auf einen Blick

Wir stellen eine Pagode vollgefüllt mit Gedichten im Garten auf!
Ohana drückt im Japanischen den Respekt vor Pflanzen aus.
Die Künstlerin Ruth Habermehl entwickelt aus dieser Tradition
Kunstprojekte.
Für unser literarisches Experiment haben sächsische
Autorinnen und Autoren aller Generationen Gedichte zur Verfügung gestellt, die ihre ganz eigene Sicht auf Natur und Kultur
veranschaulichen.
Poesie im Automaten in Form einer Pagode spiegelt Leichtigkeit,
Freude und Vergänglichkeit wider.
Lassen Sie den spielerischen Zufall walten: Durch Einwurf einer
Zwei-Euro-Münze können Sie eine Gedicht-Kapsel aus der Pagode kurbeln.
Gedichte bringen uns in direkten Kontakt mit unseren geistigen
Ressourcen, zurück zum Wesentlichen, zu dem, was die Seele
beflügelt.
Genießen Sie den Garten, lauschen Sie der Musik, tanzen Sie in
den Frühling und wandeln Sie mit einem Gedicht durch die erwachende Natur!
Herzliche Einladung!

Weitere Termine

Kontakt

Botanischer Garten Oberholz
Störmthaler Weg 2
04463 Großpösna
DE

Kontakt:
Webseite: www.kuhstall-grosspoesna.de

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.