In 9 Tagen

Punk statt Putin. Gegenkultur in Russland vor und nach Beginn des Angriffskrieges.

Auf einen Blick

Spätestens seit Pussy Riot und ihrem Punkgebet in der Christ-Erlöser-Kathedrale in Moskau wissen wir: In Russland steht längst nicht jeder hinter Putin und es gibt mutige Menschen, die keine Angst haben und trotz Repressionen Musik, Kunst und Literator gegen den autoritären, nationalistischen, patriarchalen und homophoben Mainstream machen. Für diese oppositionellen Musiker*Innen, Künstler*Innen und Schrift*Innen war es auch schon vor dem Beginn der russischen Invasion in die Ukraine nicht ungefährlich. Doch es waren Nischen vorhanden, es gab Möglichkeiten, Räume die erkämpft und verteidigt wurden. Da Russland gerade im Eiltempo von einem autoritären Staat zu einer totalitären Diktatur wird, sind diese Spielräume nun dabei, sich zu schließen. Sie werden vielleicht für Jahre geschlossen bleiben. Künstler*Innen, die sich gegen Putin und seinen Krieg stellen, gibt es aber weiterhin. Der Vortrag gibt mit Bespielen aus Musik, Kunst und Literatur einen Einblick in die russische Gegenkultur der letzten Jahre und in die Situation seit Beginn des Krieges gegen die Ukraine.

Weitere Termine

Kontakt

Conne Island
Koburger Straße 3
04277 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +493413013038
E-Mail:
Webseite: www.conne-island.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.