© PEXELS / Unsplash

In 145 Tagen

Sabin Tambrea liest aus seinem Buch „Vaterländer“

Auf einen Blick

Der Schauspieler Sabin Tambrea liest aus seinem Buch "Vaterländer", erzählt seine Geschichte und wird begleitet durch das Guadagnini Trio, bestehend aus einer Violinistin, einem Cellisten und einem Pianisten. „Vaterländer“ ist Sabin Tambreas zweites Buch und kommt am 29.08.2024 in den Handel. Sein Debutroman war in der Spiegel-Bestsellerliste vertreten, nun erzählt er die Geschichte seiner rumänisch-ungarischen Familie durch die Augen dreier Generationen: des Jungen Sabin, seines Vaters Bela und seines Großvaters Horea. Ein Roman über Neuanfänge, Entbehrungen und die Ohnmacht einem gnadenlosen politischen System gegenüber, über die Folgen von Unrecht, die Tragweite von Entscheidungen und eine zärtliche Liebesgeschichte. Die Geschichte seiner Eltern. Sabin Tambrea signiert im Anschluss für das Publikum seinen Roman.

Weitere Termine

Kontakt

Gewandhaus zu Leipzig
Augustusplatz 8
04109 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +4934112700
Webseite: www.gewandhaus.de

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.