© pixabay/CC0

In 65 Tagen

Schumanns Salon | Wenn dein Bildnis wäre gemalet

Auf einen Blick

Immer wieder ist es ein bewegendes Erlebnis, Musik zu hören und zu interpretieren, wo einst Clara und Robert Schumann musizierten, eigene Werke uraufführten und Kompositionen ihrer Weggefährten und Freunde spielten. Die Programme der Konzertreihe „Schumanns Salon“ sind so abwechslungsreich wie das musikalische Leben der Schumanns in der Inselstraße. „Wenn dein Bildnis wäre gemalet“ Liebeslieder für zwei, drei und vier Frauenstimmen und Klavier von Robert Schumann, Gustav Jenner, Johannes Brahms und anderen Katharina Kunz | Sopran Alba Vilar Juanola | Sopran Manja Raschka | Alt Alexandra Schmid | Alt Heiko Reintzsch | Klavier

Weitere Termine

Kontakt

Schumann-Haus
Inselstr. 18
04103 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
E-Mail:
Webseite: www.schumann-verein.de

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.