In 153 Tagen

Zeal & Ardor

Auf einen Blick

Manuel Gagneux ist eines der größten Metal-Ausnahmetalente der vergangenen Jahre. Wer sonst würde auf die Idee kommen, Work Songs mit Blastbeats zu mischen – und mit dem Ergebnis dann auch noch im Szene-Underground wie -Mainstream gefeiert werden? Im November kommt Gagneux mit seiner Band Zeal & Ardor sowie dem aktuellen dritten Album für mehrere Konzerte nach Deutschland. Die Geschichte von Zeal & Ardor beginnt online: Stets auf der Suche nach neuen musikalischen Herausforderungen wird Multi-Instrumentalist Manuel Gagneux 2013 auf der Plattform 4chan auf die Idee gebracht, Black Metal und „Schwarze“ Musik zu kombinieren. Das Ergebnis „Devil Is Fine“ macht bald auf Bandcamp, in Foren und auf Blogs seine Runde: Tremolo-Picking, Blastbeats und Shouting kollidieren hier mit Call-And-Response-Chören, Blues- und Gospel-Elementen. Der Hype um das einmalige Crossover-Projekt wird bald so groß, dass das Debütalbum 2017 noch einmal offiziell mit Label im Rücken veröffentlicht wird.

Weitere Termine

Kontakt

UT Connewitz
Wolfgang-Heinze-Str. 12a
04277 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +493414626776
E-Mail:
Webseite: www.utconnewitz.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.