schwimmende künstliche Erlebnisinsel Vineta auf dem Störmthaler See im Abendlicht, Ausflugsziele, Urlaub
agra-Park in Markkleeberg mit Pavillon und Weißem Haus
Martin-Luther-Kirche Markkleeberg
Infoservice
Sie befinden sich hier: Leipziger Neuseenland/de/Kultur/

Rackwitz

Paradies für Radfahrer

© Stephan Flad

Die Schladitzer Bucht am gleichnamigen See bietet vielen Erholungs- und Bewegungssuchenden von nah und fern eine Menge Abwechslung. Neben dem Baden und Schwimmen können die Besucher auch das vielfältige Angebot an Wassersportkursen sowie andere Sportmöglichkeiten wie Beachvolleyball oder -handball und vieles mehr nutzen. Der Schladitzer See ist auf Grund der Nähe zur Gemeinde Rackwitz mit S-Bahn-Haltepunkt und dem umliegenden Radwegenetz gut zu erreichen.

Doch auch historische Kirchengebäude in Podelwitz und Kreuma, das Schloss in Zschortau sowie das Rackwitzer Rathaus sind eine Besichtigung wert. Die Dorfkirche in Podelwitz verfügt zudem über eine Johann-Gottlob-Mende-Orgel.

Die Bunte Bühne Biesen lädt zu verschiedenen kulturellen Veranstaltungen ein. In den Sommermonaten werden diese an den Schladitzer See auf die Bühne des Biedermeierstrandes verlegt.

Informationen

Ort Gemeindeverwaltung Rackwitz
Hauptstraße 11
04519 Rackwitz
Telefon +49 (0)34294 7110
Fax +49 (0)34294 76694
Web Website besuchen
Mail E-Mail senden
Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.