Stadtspaziergang kompakt (Stadtrundgang freitags von März bis November 16 Uhr)

Auf einen Blick

  • Leipzig
  • Städte und Kultur,…

Ein Stadtrundgang durch die City mit unseren zertifizierten GästeführerInnen ist die beste Möglichkeit, die bekannten Sehenswürdigkeiten der Leipziger Innenstadt in kurzer Zeit kennen zu lernen. Durch die moderne Passage des Specks Hof gelangen Sie zuerst zum Nikolaikirchhof mit der Nikolaikirche, die im Mittelpunkt der Ereignisse des Herbsts ’89 stand. Weiter geht es zum Augustusplatz mit Oper, Gewandhaus und gerade neu entstandenem Universitätscampus. Gleich gegenüber des Naschmarktes mit der Alten Börse befindet sich die Mädler-Passage. Zwei Figurengruppen aus Goethes Drama „Faust“ flankieren hier den Abstieg in Auerbachs Keller – historisches Lokal seit Anfang des 16. Jahrhunderts. An der Ostseite des Marktes steht das Alte Rathaus, das zu den schönsten Renaissance-Bauten Deutschlands zählt. Der Barthels Hof, ein offener Durchhof zum Barfußgäßchen, schließt sich an. Zahlreiche Restaurants und Kneipen prägen das Gesicht Leipzigs wohl bekanntester Gasse. Unser Rundgang endet an der Thomaskirche.



Lust auf Leipzig

Sicherheit: ab einer bestimmten Teilnehmerzahl arbeiten wir mit Audiosystemen.

Kontakt

Katharinenstraße 8
04109 Leipzig
Deutschland

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.