Schloss Püchau

Auf einen Blick

Der früheste bezeugter Ort Sachsens beeindruckt mit Architektur und Kultiviertheit, englische Parkanlage; Ausstellungen, Schlossführungen und Lesungen.

In dem am frühesten bezeugten Ort Sachsens, Püchau, welcher im Jahr 906 erstmals erwähnt wurde, befindet sich eine Schlossanlage mit beeindruckender Architektur und Kultiviertheit. Eine weitläufige englische Parkanlage schließt sich den historischen Gemäuern an.

Das privat geführte Schloss lädt zu Ausstellungen, Schlossführungen und Lesungen ein. Es eignet sich perfekt für Hochzeiten, Familien- und Firmenfeiern und Seminare. Übernachtungen sind ebenso möglich.

Das Schloss ist nur 25 Autominuten von Leipzig entfernt.

Kontakt

Schloss Püchau
Schlossstraße 20
04828 Bennewitz
Deutschland

Kontakt:
E-Mail:
Webseite: www.schloss-puechau.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.