Sie befinden sich hier: Convention/Rahmenprogramme

Wassersport

Schladitzer See

Schladitzer See mit Stand Up Paddlern
© Fouad Vollmer Werbeagentur

Zu Land oder zu Wasser - vielfältige Aktivitäten stehen am Schladitzer See zur Auswahl. Probieren Sie selbst einmal Beachhandball oder Beachsoccer, Kitesurfen oder Stand Up Paddling aus.

Das CAMP DAVID Sport Resort by ALL-on-SEA bietet Ihnen diese und viele weitere Aktivitäten an.

Markkleeberger See

Paddelbootfestival im Kanupark Markkleeberg, Leipziger Neuseenland, Markkleeberger See
© Kanupark Markkleeberg

Der wunderschöne Markkleeberger See bietet darüber hinaus weitere Möglichkeiten für aktive Stunden um zu wandern, zu segeln oder radzufahren. Den See kann man natürlich auch mit einem Fahrgastschiff erkunden.

Eine Tour können Sie bis zum Störmthaler See, der sich in direkter Nachbarschaft befindet, verlängern. Ein Kanalbett verbindet beide Seen. Hier befindet sich zum Beispiel der einzigste 3D-Bogenparcours im Leipziger Neuseenland.

Wer schon immer einmal das Wildwasser-Rafting ausprobieren wollte, ist im Kanupark Markkleeberg genau richtig.

Stand Up Paddling

Stand up Paddling
© Team Watersport

Sie möchten die Trendsportart Stand Up Paddling gern einmal selbst probieren und Leipzig auf dem Wasserweg entdecken? Dann gehen Sie auf eine Tour die unter anderem an den Buntgarnwerken vorbeiführt.

Auf Leipzigs Wasserstrassen

Wasser, Wassersport, Boote, Paddeln, Leipziger Neuseenland
Der Karl-Heine-Kanal führt von der Leipziger City entlang in den Leipziger Westen, vorbei an der eindrucksvollen Industriekultur Leipzigs. © Philipp Kirschner

Leipzig vom Wasser aus erkunden ist gut für Einsteiger geeignet. Zusammen mit einem Guide paddeln Sie u.a. auf der Weißen Elster und auf dem Karl-Heine-Kanal durch die Stadtteile Schleußig und Plagwitz.

Aber auch längere Touren bis hin zum Cospudener See können durchgeführt werden.