Verborgenes Leipzig: Eisträumerei

Die ersten Blüten sprießen, die Vögel zwitschern und warme Sonnenstrahlen kitzeln auf der Haut. Der Frühling zeigt sich von seiner besten Seite und wir können endlich Mütze und Handschuhe zu Hause lassen. Kalt ist nur noch die erste Kugel Eis der Saison auf der Zunge. Und die lässt du dir am besten in der Eisträumerei schmecken.

Eisträume nach Wunsch
Volle Eisbecher
Noch mehr Leckereien

Eisträume nach Wunsch

Eisträumerei3_rk
In der Eisträumerei erwarten dich Eiskreationen von klassisch bis ausgefallen. ©Robin Kunz

Hinter der Theke der Eisträumerei findest du keine 30 verschiedenen Eissorten. Die Eisdiele setzt lieber auf eine Handvoll Klassiker und exotische Eigenkreationen. Egal ob Experiment oder altbekannter Klassiker, das Eis kommt immer frisch aus der hauseigenen Eiswerkstatt und wird sorgfältig selbst produziert. Das lässt viel Spielraum für Experimente und ungewöhnliche Kreationen. So haben es schon Knusperflocken-, Caipirinha-, Schwarzbier-, Orange-Basilikum-Sorbet oder Kürbis-Eis aus der Werkstatt in die Eiswaffeln geschafft. Das Team der Eisträumerei ist auch für Kundenwünsche offen. Welche Zutaten hättest du am liebsten in deinem Eis? Erträume dir deine individuelle Sorte, sprich das Personal an und vielleicht findest du sie schon bald in der Theke. Nicht nur in geschmacklicher Hinsicht stellt sich die Eisträumerei perfekt auf Kundenwünsche ein. Alle Fruchteissorten sind laktosefrei und für Veganer werden in der Sommersaison Vanille- und Schoko-Eis aus Soja-Milch und Sorbets hergestellt. Wo du als Veganer in Leipzig außerdem schlemmen kannst, erfährst du hier.

Volle Eisbecher

An warmen Tagen lässt sich in der Eisträumerei der Eisbecher gemütlich draußen genießen. ©Robin Kunz
An warmen Tagen lässt sich in der Eisträumerei der Eisbecher gemütlich draußen genießen. ©Robin Kunz

Die individuellen Eiskreationen sind so beliebt, dass es seit April 2014 eine weitere Filiale gleich gegenüber gibt. In der Kleinen Eisträumerei gibt es Eis auf die Hand zum Mitnehmen. Im Café der ursprünglichen Eisträumerei kannst du dir Zeit nehmen, um einen großen Eisbecher zu verdrücken. Die prall gefüllten Becher gibt es in der fruchtigen Variante zum Beispiel mit Bananen, Kiwi oder Waldbeeren. Wenn es noch süßer sein soll, dann bestellst du am besten den Karamell-, Schoko-, oder Nussbecher. Auf der Karte fehlen darf auf keine Fall der Klassiker unter den Eisbechern: Das Spaghetti Eis! Die kleinsten Eisfans schaffen einen großen Becher wahrscheinlich nicht. Für sie gibt es den Bob der Baumeister Becher. Die zwei kleinen Kugeln werden im Bagger serviert. Wie auch sonst. Kleine Prinzessinnen freuen sich über die bunten Zuckerjuwelen des Lillyfee Bechers.

Noch mehr Leckereien

Eisträumerei5_rk
Auf der Karte der Eisträumerei findest du alles was das Herz einer Naschkatze begehrt. ©Robin Kunz

Eisbecher sind längst nicht die einzigen Leckereien auf der Karte. Du kannst dir ebenso gut einen Milchshake, Eis-Kaffee oder Café Frappé schmecken lassen. Außerdem bekommst du von Cappuccino über Latte Macchiato bis Espresso alle klassischen Kaffeespezialitäten. Der Kaffee kommt aus einem kleinen italienischen Familienunternehmen, das die Bohnen selbst röstet. Genau wie das Eis gibt es auch alle Kaffee- und Milchgetränke mit laktosefreier Milch oder Soja-Milch. Verschiedene Teesorten und Softdrinks stehen ebenso auf der Karte. Den etwas größeren Hunger auf Süßes stillen ein täglich wechselndes Kuchenangebot oder frische Waffeln. Du willst Familie oder Freunden einen Eistraum erfüllen? Gutscheine für die Eisträumerei gibt es ab fünf Euro.

Eisträumerei4_rk
Liebevoll eingerichtet lädt das Eicafé zum gemütlichen Verweilen ein. ©Robin Kunz

Wo?: Riebeckstraße 23 und 32, 04317 Leipzig
Wann?: Mai – September: Dienstag – Sonntag 13:00 – 20:00 Uhr
Oktober – April: Dienstag – Sonntag 13:00 – 18:00 Uhr

Das gesammelte Insider-Wissen zum Verborgenen Leipzig gibt es auch als App für iOS und Android. Praktisch für unterwegs ist auch das handliche Booklet. So hast du das Verborgene Leipzig immer dabei!

Eva Zeltner entführt dich jeden Mittwoch in das Verborgene Leipzig. Nächste Woche erwartet dich ein Einblick in das Horns Erben.

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei uns!

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Social Media Redaktion
Tel: 0341/7014-340
Mail: social.media@ltm-leipzig.de

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.