In 15 Tagen

Anke Geißler "Trinkgeld darf auch knistern"

Auf einen Blick

Das Trinkgeld gibt’s oben drauf, wenn der Gast zufrieden ist mit der Leistung des Kellners. Der Deutsche scheint hier oft nicht allzu sehr angetan vom Tun seiner Servicekraft und spart lieber für – ja, wofür eigentlich? Vielleicht für die zu erwartende Stromrechnung, oder für die Jahrzehnte währende Ausbildung seiner Kinder, oder auf eine standesgemäße Grabstelle. Wer weiß.
Im Programm „Trinkgeld darf auch knistern“ serviert Ihnen Anke Geißler alias Monika Weingeist – die Kellnerin – ein gefundenes Fressen mit Hybrid-Würze,  Naturaroma und Knuspervielfalt. Zu Gast sind zahlreiche Figuren, die im Lokal ins Plaudern, Posaunen und Singen kommen, daß es nur so knistert.
Sie werden bestens bedient und erleben Kabarett vom Feinsten.

Weitere Termine

Kontakt

Bürgerhaus Eilenburg
Franz-Mehring-Str. 23
04838 Eilenburg
DE

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.