© Leipziger Messe GmbH / Niclas Schmidt

In 108 Tagen

protekt – Konferenz für den Schutz kritischer Infrastrukturen

Auf einen Blick

Die protekt ist seit 2016 die einzige auf den Schutz kritischer Infrastrukturen ausgerichtete Konferenz in Deutschland. In ihrer Auflage 2024 stehen aktuelle Themen der IT-Sicherheit und der physischen Sicherheit in Unternehmen und Einrichtungen der kritischen Infrastruktur im Mittelpunkt. Neben Vorträgen und Diskussionsrunden sind Workshops, vielfältige Networkingmöglichkeiten, eine Exkursion am Vortag der Konferenz und ein abendliches Get-together der Teilnehmer und Referenten geplant. Im Ausstellungsteil präsentieren sich Unternehmen und Einrichtungen mit aktuellen Angeboten an Produkten und Leistungen der Branche. Damit wird die protekt auch im Jahr 2024 für KRITIS-Betreiber aller Sektoren und Größen, für die Sicherheitsindustrie, für den öffentlichen Sektor aus Bund, Ländern und Kommunen aber auch für angrenzende Bereiche wie die Zulieferindustrie für kritische Infrastrukturen eine wichtige Rolle im Veranstaltungskalender einnehmen.

Weitere Termine

Kontakt

Kongresshalle am Zoo Leipzig
Pfaffendorfer Strasse 31
04105 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 341 6780
E-Mail:
Webseite: www.kongresshalle.de

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.