Stadttour durch Plagwitz und Schleußig

Auf einen Blick

  • Leipzig
  • Spezialangebote, Fluss- &…

Auch bei dieser Tour genießen Sie die ganzen Vorzüge der Auwaldtour. Zusätzlich lassen wir uns von der Schleuse Connewitz ins Unterwasser der Pleiße schleusen. Von da aus geht es vorbei an der neu sanierten Tribüne der Pferderennbahn am Scheibenholz bis zum Palmengartenwehr. Nun verlassen wir das Elsterflutbett und biegen in die Weiße Elster ein. Entlang an Deutschlands erstem Versandhandel und den gründerzeitlichen Industriebauten in Plagwitz verlassen wir die Weiße Elster und befahren den Karl-Heine Kanal. Vorbei am ehemaligen Riverboat, wenden wir dann am Stelzenhaus und fahren zurück zum Ausgangspunkt am Wildpark.



  • Empfehlung: wetterangepasste Kleidung
  • Kopfbedeckung bei starker Sonneneinstrahlung
  • Sonnenschutz


Veranstalter:  Bootsverleih am Wildpark
Abfahrtsort: Rennbahn Scheibenholz, Rennbahnweg 2A, 04107 Leipzig

Kontakt

Rennbahnweg 2A
04107 Leipzig
Deutschland

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.