Hainer See

Auf einen Blick

Mit knapp 600 Hektar zählt der Hainer See zu den Großen im Leipziger Neuseenland.

Mit knapp 600 Hektar zählt der Hainer See zu den Großen im Leipziger Neuseenland. Circa 20 Autominuten von Leipzigs Stadtgrenzen entfernt, bietet er neben Erholung auch vielfältige Wassersportmöglichkeiten.

Idyllisch in das geschichtsträchtige Dorf Kahnsdorf eingebettet, befindet sich am Südufer des Hainer Sees die Lagune Kahnsdorf. Entlang der zwei Kilometer langen Promenade mit Ferienhäusern, Cafés und Restaurants sowie einem Bootsverleih lässt es sich gemütlich flanieren. Mediterranes Feeling kommt am Hafen auf.

Das Rittergut, welches nur durch einen Park vom Hainer See getrennt ist, bietet das perfekte Ambiente für Hochzeiten und Feiern – ob im Schillerhaus mit Café oder im herrschaftlichen Herrenhaus.

Am Nordufer gibt es neben der Wasserskischule auch den Camping Hain für alle begeisterten Camper, Zelter und Wohnmobilisten.

Uferlinie: 15 km | Wasserfläche: 565 ha | Tiefe: bis 49 m

Kontakt

Hainer See
04575 Neukieritzsch
Deutschland

Kontakt:
Webseite: www.leipzigseen.de/die-seen/hainer-see

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.